Lesung: Das Umgehen der Orte

Lesung: Das Umgehen der Orte

12. Januar 2017

Fabian Hischmann stellt seinen zweiten Roman "Das Umgehen der Orte" vor.

Alle Figuren in "Das Umgehen der Orte" sind auf irgendeine Art und Weise Geheimnisträger von etwas und ihnen wohnt teilweise die Kuriosität inne. Die Wege der Protagonisten kreuzen sich immer wieder, es kommt zu Begegnungen, zu Freundschaften, die Familie ersetzen und zu Problemen, die zur Flucht oder zum Bleiben bewegen. Einige gehen in die Welt, andere gehen unter. Nach seinem Debütroman 2014 "Am Ende schmeißen wir mit Gold" ist nun Hischmanns zweiter Roman erschienen, in dem es vor allem um die Einzigartigkeit von Begegnungen geht.

Auf einen Blick

Was: Lesung "Das Umgehen der Orte"
Wann: Donnerstag, 12. Januar 2017
Wann genau: 20 Uhr
Wo:Autorenbuchhandlung
Eintritt: 9 Euro (VVK)

Autorenbuchhandlung

Adresse
Else-Ury-Bogen 600-601
10623 Berlin
Regale mit Suhrkamp- Büchern
© dpa

Literatur

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für Literatur-Veranstaltungen und Lesungen in Berlin. mehr

Lesen
© dpa

Literatur: Tipps und Aktuelles

Vom großen Literaturevent bis zur Lesung - Berlins Literaturszene bietet vielfältige Veranstaltungen. Plus: aktuelle Nachrichten aus der Berliner Literaturszene. mehr

Aktualisierung: 16. Januar 2017