Hans-Jürgen Schatz liest "Emil und die Detektive" von Erich Kästner

Hans-Jürgen Schatz liest "Emil und die Detektive" von Erich Kästner

18. Dezember 2016

Hans-Jürgen Schatz liest erstmals auch in Berlin am 18. Dezember 2016 im Berliner Kriminal Theater aus "Emil und die Detektive" von Erich Kästner vor.

BKA-Theater

© BKA-Theater

In dem "Roman für Kinder", wie Erich Kästner sein Buch "Emili und die Detektive" nannte, erlebt der 12-jährige Emil Tischbein auf seiner Reise nach Berlin zu Verwandten viele Abenteuer. Seiner Großmutter soll er 140 Mark mitbringen, die ihm im Zug allerdings gestohlen werden. Angekommen am Zoologischen Garten in Berlin bemerkt er den Diebstahl und nimmt die Verfolgung des Diebes auf. Unterstützt wird er dabei von einigen Jungen aus Wilmersdorf.

Über den Rezitator Hans-Jürgen Schatz

Hans-Jürgen Schatz wirkte bereits in vielen Theaterinszenierungen, Kino- und Fernsehfilmen mit und hat sich einen Namen als Rezitator von u.a. Erich Kästner, Jean Paul und Thomas Mann gemacht. Er wurde mit dem "Preis der deutschen Schallplattenkritik" und dem "Echo Klassik" ausgezeichnet und bekam das Bundesverdienstkreuz am Bande für sein vielfältiges gesellschaftliches Engagement verliehen.

Auf einen Blick

Was: Hans-Jürgen Schatz liest "Emil und die Detektive" von Erich Kästner
Wann: 18. Dezember 2016
Wann genau: 11 Uhr
Wo:Berliner Kriminal Theater

Berliner Kriminal Theater

Adresse
Palisadenstraße 48
10243 Berlin
Museum für Naturkunde
© dpa

Kinder

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für die kindgerechte Veranstaltungen in Berlin. mehr

Kinder
© dpa

Bühnen: Kinder- und Jugendtheater

Die großen Bühnen für die Kleinen: Kinder- und Jugendtheater zeigen in Berlin Puppentheater, moderne und klassische Märchen, spannende Stücke und lustige Kinder-Komödien. mehr

"Ali Baba" in der Komischen Oper
© dpa

Theater

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Theater Veranstaltungen in Berlin. mehr

Aktualisierung: 20. Dezember 2016