ID Festival Berlin

ID Festival Berlin

21. bis 23. Oktober 2016

Etwa 100 in Deutschland lebende israelische Künstler unterschiedlicher Genres versammeln sich beim ID Festival Berlin, um neue Traditionen zwischen israelischen und deutschen Künstlern zu etablieren.

Radialsystem V

© dpa

Initiiert wurde das Festival von dem Pianisten und Komponisten Ohad Ben-Ari. Ihm und den teilnehmenden Künstlern geht es dabei veranstaltungsübergreifend um Fragen der Identität und Herkunft, Freiheit und das Zusammenleben in künstlerischer Vielfalt. Diese Themen beschäftigen die neuen Generationen von Kunst- und Kulturschaffenden sowohl in Israel als auch in Deutschland.

16 Veranstaltungen mit über 70 KünstlerInnen beim ID Festival 2016

Unter der künstlerischen Leitung von Ohad Ben-Ari besteht das ID Festival 2016 aus 16 Veranstaltungen, einer Ausstellung und mehr als 70 KünstlerInnen. Nach dem Festivalauftakt mit dem Symposium Part I. und einem Konzert, finden Vorträge, Kammerkonzerte, Theaterstücke und Performances statt. Dabei sein werden u.a. Micki Weinberg, Tamer Nafar & Friends, Oren Lazovski, Light & Vessels und die Tango Factory.

Auf einen Blick

Was: ID Festival Berlin
Wann: 21. bis 23. Oktober 2016
Wo:Radialsystem V
Eintritt: variiert je nach Veranstaltung
Tickets: nicht auf Berlin.de verfügbar

ID Festival Berlin im Radialsystem V

Adresse
Holzmarktstraße 33
10243 Berlin
Young Euro Classics
© dpa

Klassische Konzerte

Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für klassische Konzerte in Berlin. mehr

Aktualisierung: 24. Oktober 2016