Weltmeisterschaft der Floristen

Weltmeisterschaft der Floristen

11. bis 13. Juni 2015

Mitte Juni 2015 findet in der Arena Berlin die Weltmeisterschaft der Floristen statt.

Marcel Schulz: Deutscher Meister der Floristen

© dpa

Insgesamt werden 26 Spitzenfloristen verschiedener Nationalitäten um den Weltmeistertitel kämpfen. Die Besucher erwartet ein Meer von Blüten, Farben und Düften. Jeder Teilnehmer des Fleurop-Interflora World Cup wird mehrere floristische Meisterwerke anfertigen. So entstehen bei der WM der Floristen lebensgroße, atemberaubende floristische Kreationen. Das Motto des Wettbewerbs ist "Freiheit". Alle anzufertigen Floral-Designs sollen mit dem Begriff „Freiheit“ assoziiert werden. Angesichts seiner Geschichte nimmt Berlin als Austragungsort diesbezüglich eine besondere Rolle ein.

Auf einen Blick

Was: Weltmeisterschaft der Floristen 2015
Wann: 11. bis 13. Juni 2015
Öffnungszeiten: Donnerstag von 10 bis 18 Uhr, Freitag von 10 bis 21:30 Uhr und Samstag von 11 bis 24 Uhr
Wo:Arena Berlin
Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro (Tagesticket)

Weltmeisterschaft der Floristen in der Arena Berlin

Adresse
Eichenstraße 4
12435 Berlin

Nahverkehr

Bus
Fête de la Musique 2013
© Alex Laljak

Event-Highlights im Juni 2019

Die Berlin-Eventvorschau für Juni 2019. Staatsoper für alle, Lange Nacht der Wissenschaften, Fête de la Musique, 48 Stunden Neukölln und vieles mehr. mehr

Aktualisierung: 15. Juni 2015