Kultur und Tickets » Archiv

Ausstellung "Rotkäppchen kommt aus Berlin! 200 Jahre Kinder- und Hausmärchen in Berlin"

"Rotkäppchen kommt aus Berlin"
© Staatsbibliothek zu Berlin

„Rotkäppchen kommt aus Berlin!“

Durchaus provokant klingt der Ausstellungstitel "Rotkäppchen kommt aus Berlin!". Vor 200 Jahren erschien eben hier die Erstausgabe der Sammlung von Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm, darin auch die weltweit bekannte Geschichte vom Mädchen mit der roten Kappe.

Im Dezember 1812 veröffentlichte der Berliner Verleger Georg Andreas Reimer den ersten Band der Märchen. Im Nachlass der Brüder Grimm – auch dieser liegt in der Staatsbibliothek zu Berlin - ist die dazugehörige Druck- und Publikationsgeschichte gut dokumentiert.

Rund 100 Ausgaben der berühmten deutschen Märchen

Unter den in der Ausstellung gezeigten rund 100 Ausgaben der berühmten deutschen Märchen wird vermutlich jeder Interessent eben jenes Exemplar entdecken, das die eigene Kindheit oder die der Kinder begleitete. Zu sehen sind auch zahlreiche Dokumente aus dem Leben der Brüder Jacob und Wilhelm Grimm sowie Märchenillustrationen von 30 Berliner Künstlern.

Welchen Widerhall die Kinder- und Hausmärchen in Berliner Theater- und Operninszenierungen fanden und wie sich die Märchen ins Stadtbild Berlins eingeritzt haben, ist ebenfalls Thema der Ausstellung "Rotkäppchen kommt aus Berlin!".

Auf einen Blick

Wann: 08.11.2012 - 05.01.2013
Wo: Staatsbibliothek zu Berlin
Öffnungszeiten: Mo - Sa, 11-19 Uhr
Eintritt: frei
Adresse: Ausstellung "Rotkäppchen kommt aus Berlin! 200 Jahre Kinder- und Hausmärchen in Berlin"
Potsdamer Straße 33
10785 Berlin
Tickets

Tickets & Termine: Theater

Sichern Sie sich Ihre Tickets für unterhaltsame Theater-Vorstellungen auf den Berliner Bühnen. mehr »
Kindercasting

Berlin für Kinder

Berlins Freizeitangebote für Kinder: Veranstaltungen, Aktionen, Museen mit Kinderführungen und mehr »
Aktualisierung: 7. Januar 2013

Berlin.de-Tickethotline

max 4°C
min 2°C
Bedeckt mit mittelstarkem Regen Weitere Aussichten »

Events & Festivals 2017

Die Pet Shop Boys stellen neues Album in Berlin vor
Kulturprogramm für Berlin: Events, Feste, Festivals und große Open-Air-Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Restaurants in Berlin

Restaurants
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantführer mehr »

Berlin WelcomeCard

Berlin Welcome Card - VisitBerlin
Das Touristenticket: Ein Fahrschein, Stadtplan und 200 Rabattangebote! Freie Fahrt mit Bus und Bahn & Rabatte bis 50% bei den Berlin Highlights. mehr »

Kino-Neustarts als Newsletter

Vorwärts Immer!
Holen Sie sich den Berlin.de-Newsletter mit allen Kinostarts jeden Mittwoch direkt in Ihr E-Mail Postfach. mehr »

Ausstellungen in Berlin

Ausstellungen in Berlin
Übersicht der in Berlin stattfindenden Ausstellungen in Berliner Museen und Galerien. mehr »

Museum: Eintritt frei

Ein historisches Schild im AlliertenMuseum
In vielen Berliner Museen und Gedenkstätten ist der Eintritt kostenlos. Wo und unter welchen Bedingungen ein Museum freien Eintritt gewährt lesen Sie hier. mehr »

Tickets

Tickets
Termine, Informationen und Vorverkauf von Eintrittskarten für fast alle Veranstaltungen in Berlin. mehr »

Aktuelle Kultur-Nachrichten

Klaus Lederer

Fête de la Musique 2018 garantiert

Die Berliner Fête de la Musique soll nach den Worten von … mehr »

Flughafen Tempelhof

20 000 Besucher am ehemaligen Flughafen Tempelhof

Mehr als 20 000 Interessierte haben den Tag der offenen Tür am … mehr »

Weihnachtsbeleuchtung Unter den Linden

Keine Weihnachtslichter für Unter den Linden in 2017

Die Weihnachtszeit wird düster Unter den Linden: Weil einem … mehr »

Berlin entdecken

Berlin
Stadtrundfahrten, Dampfertouren, Sehenswürdigkeiten, Insider-Tipps und mehr »

Newsletter: Die Berliner Wochenend-Tipps

Newsletter-Software
Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »
(Bilder: BerlinOnline/argus/flashpics/fotolia.com; dpa; Berlin.de; Klicker/pixelio.de; VisitBerlin; DCM Filmdistribution; facebook)