Unterbringungs-TÜV

In der temporären Arbeitsgruppe Qualitätsstandards/Unterbringungs-TÜV wurden bereits Konzepte für Qualitätsstandards und Kontrollsysteme für Unterkünfte Geflüchteter vorgestellt und diskutiert. Im Mittelpunkt steht die aktuelle Leistungs- und Qualitätsbeschreibung zum Betreibervertrag mit dem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten LAF. Anforderungen an die Unterkunft zu Raumausstattungen, Brandschutz, Sicherheitsdienstleistungen, Reinigung und Hygiene gehören ebenso zu Qualitätsstandards wie die Anforderungen zur Integration in die Regelstruktur an den Gewaltschutz und an eine gute Personalausstattung.

Zu den Diskussionsgrundlagen in der Arbeitsgruppe gehören:

  • aktuelle Leistungs- und Qualitätsbeschreibung zum Betreibervertrag LAF
  • aktuelle Hausordnung zum Betreibervertrag LAF
  • aktuelle Verfahrensweise Hausverbote zum Betreibervertrag LAF
  • aktuelle Ausschreibung LAF Sicherheitsdienstleistungen
  • Prozess des Beschwerdemanagements LAF
  • Verfahren Qualitätssicherung LAF
  • Arbeit der Facharbeitsgruppe Unterbringung, Wohnen und Soziales zum Integrations- und Partizipationskonzept
  • Rahmenvertrag Hygiene
  • Brandschutzbestimmungen
  • UNICEF Gewaltschutz in Unterkünften
  • Standards Soziale Arbeit Flüchtlingshilfe Alice-Salomon-Hochschule
  • Bewohnerrechte Flüchtlingsrat Berlin
  • Qualitätsanforderungen für Sammelunterkünfte, unabhängige Beschwerdestelle Heim-TÜV in Berlin Flüchtlingsrat Berlin