Frederick Lau: Finde Heulen befreiend

Frederick Lau: Finde Heulen befreiend

Schauspieler Frederick Lau (31) zeigt ein Herz für Gefühle. Im Interview mit dem «Playboy» (Juli) erzählte er, dass er gerne mal heult.

Frederick Lau

© dpa

«Ich mag das wirklich gerne und finde das befreiend. Das ist wie ein Reinigungsprozess, wie wenn ich schwimmen gehe oder in einen See tauche.» Im Zimmer seines Sohnes hänge ein Bild mit dem Spruch «Boys don't cry» (Jungs weinen nicht), auf dem das «don't» durchgestrichen sei, weil er das wichtig finde. «Ich glaube, wenn man das blockiert und wenn man denkt, dass das nicht zu einem gehört, dann ist das falsch. Große Gefühle sind wichtig!» Der Berliner Schauspieler («4 Blocks») ist ab dem 29. Juli im Kinofilm «Generation Beziehungsunfähig» zu sehen.
Das Schauspieler-Ehepaar Andrea Sawatzki und Christian Berkel
© dpa

Panorama

Meldungen aus der Welt der Stars und Sternchen, kuriose Polizeinachrichten und witzige Geschichten aus Berlin und Brandenburg. mehr

Gewinner der Berlinale 2018
© dpa

Kino und Film in Berlin

Berlin ist über die Grenzen hinaus bekannt als Drehort, Kulisse und Inspiration. Alle Infos zu Festivals, Kinos, Drehorten, Fotostrecken und mehr

Das Schauspieler-Ehepaar Andrea Sawatzki und Christian Berkel
© dpa

Panorama

Meldungen aus der Welt der Stars und Sternchen, kuriose Polizeinachrichten und witzige Geschichten aus Berlin und Brandenburg. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 11. Juni 2021 12:07 Uhr

Weitere Nachrichten aus Film & Fernsehen