Fado - Die Stimme von Lissabon (OmU)

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Alfama ist das ursprüngliche Altstadtviertel der portugiesischen Hauptstadt Lissabon. Doch mittlerweile treiben Immobilien-Haie hier die Preise so weit in die Höhe, dass die einheimischen aus Alfama verdrängt werden. Ivone Días und Marta Miranda stammen aus dem Viertel und kämpfen täglich um das Überleben portugiesischer Traditionen und den Erhalt ihrer Nachbarschaft. Gehör verschaffen sie sich über den Fado, einem traditionellen Musikstil.

Filmdaten

  • Filmstart: 08.09.22 
  • Genre: Dokumentarfilm 
  • Regie: Céline Coste Carlisle, Judit Kalmár 
  • Länge: 87 min
  • FSK: o.A. 
  • Land: Portugal 
  • Jahr: 2020 

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Newsletter Kino
© serhiibobyk – stock.adobe.com

Neustarts als Newsletter abonnieren

Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr