Nicht Ganz Koscher - Eine göttliche Komödie

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Als einer jüdischen Gemeinde das 10. Mitglied fehlt und das Pessachfest vor der Tür steht, erklärt sich Ben, nicht ganz uneigennützig, dazu breit, nach Alexandria zu fliegen. Auf dem Weg dorthin verpasst er zunächst das Flugzeug und wird in der Wüste Sinai ausgesetzt. Dort begegnet er einem mürrischen Beduinen. Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, doch als das Auto den Geist aufgibt, müssen sie gemeinsam ums Überleben kämpfen.

Filmdaten

  • Filmstart: 04.08.22 
  • Genre: Komödie 
  • Darsteller: Luzer Twersky, Haitham Ibrahem Omari, Makram Khoury 
  • Regie: Stefan Sarazin, Peter Keller 
  • Länge: 120 min
  • FSK:
  • Land: Deutschland 
  • Jahr: 2022 
  • Filmwebsite: Nicht Ganz Koscher - Eine göttliche Komödie

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Newsletter Kino
© serhiibobyk – stock.adobe.com

Neustarts als Newsletter abonnieren

Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr