Bitte beachten Sie, dass Kinos berlinweit aufgrund der Coronakrise derzeit geschlossen bleiben müssen. Nicht alle Filmtermine wurden von den Betreibern bereits aktualisiert.

Goodbye America

Filmbild

Viktor besucht seine Tochter in Amerika - und ist entsetzt, dass sein Enkel zwar Russisch spricht, aber die einfachsten nicht Dinge versteht, die jedem Jungen in Russland vertraut sind. Armen versucht in den USA Fuß zu fassen und genießt die Vorzüge einer fiktiven Ehe. Julia, die schon lange in den USA lebt, sucht nach einem Gericht, das sie von ihrer Oma kennt. Igor ist seit kurzem im Land und versucht seine russische Vergangenheit zu leugnen.

Filmdaten

  • Genre: Liebeskomödie 
  • Darsteller: Dmitriy Nagiev, Nadezhda Mikhalkova, Vladimir Yaglych 
  • Regie: Sarik Andreasyan 
  • Länge: 101 min
  • FSK:
  • Land: Russland 
  • Jahr: 2020 
  • Filmwebsite: Goodbye America

Film in Berlin

Ruben Brandt
© Drop-Out Cinema

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr