Bitte beachten Sie, dass Kinos berlinweit aufgrund der Coronakrise vom 02. November bis Ablauf des 30. November 2020 geschlossen bleiben müssen. Nicht alle Filmtermine wurden von den Betreibern bereits aktualisiert.

Oeconomia

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit unserem Wirtschaftssytem und versucht zu erklären, wie er funktioniert. Aufgezeigt werden die Gesetze des Kapitalismus und was getan wird, um diese anzuwenden und beizubehalten. Deutlich wird, das die Wirtschaft nur dann wächst, wenn sich die Menschen verschulden. Ein System, das aufrecht erhalten wird, koste es, was es wolle. Doch möglicherweise steht es schon kurz vor dem Aus?

Filmdaten

  • Genre: Dokumentarfilm 
  • Regie: Carmen Losmann 
  • Länge: 89 min
  • FSK: o.A. 
  • Land: Deutschland 
  • Jahr: 2020 
  • Filmwebsite: Oeconomia

Film in Berlin

Ruben Brandt
© Drop-Out Cinema

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr