Unser Boden, unser Erbe

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Der Dokumentarfilm beschäftigt sich mit dem lebenswichtigen Thema Boden. Die dünne Humusschicht, die uns mit Trinkwasser, Nahrung und sauberer Luft versorgt, ist in Gefahr. Und trotzdem nutzen wir unseren Boden wie eine unerschöpfliche Quelle. Der Film informiert darüber, wie wir uns verhalten müssen, um unser Erbe zu schützen und seine Funktionalität, auch für nachfolgende Generationen, zu erhalten.

Filmdaten

  • Filmstart: 08.10.20 
  • Genre: Dokumentarfilm 
  • Regie: Marc Uhlig 
  • Länge: 79 min
  • FSK: o.A. 
  • Land: Deutschland 
  • Jahr: 2019 
  • Filmwebsite: Unser Boden, unser Erbe

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Mein Liebhaber, der Esel & ich
© Wild Bunch Germany

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr