Das Arvo Pärt Gefühl

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Arvo Pärt ist der berühmteste lebende Komponist unserer Zeit. Er gilt als Einsiedler, doch während seiner Arbeit ist er das genaue Gegenteil und verbindet seine unvergleichliche Sensibilität mit Humor und Energie. Das Herzstück der Dokumentation bildet seine Zusammenarbeit mit dem Cello-Oktett in Amsterdam. Arvo Pärt fasziniert nicht nur klassische Musiker, sondern auch Choreographen wie Jirí Kylián - Sie alle suchen nach dem Pärt-Gefühl.

Filmdaten

  • Filmstart: 10.09.20 
  • Genre: Dokumentarfilm 
  • Regie: Paul Hegeman 
  • Länge: 75 min
  • FSK: o.A. 
  • Land: Niederlande 
  • Jahr: 2019 
  • Filmwebsite: Das Arvo Pärt Gefühl

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Ruben Brandt
© Drop-Out Cinema

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr