Helmut Newton - The Bad and the Beautiful

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Die Frauen hatten es Helmut Newton angetan. Der Fotograf lichtete mit Vorliebe deren nackte Körper ab. Damit brachte er es zu Weltruhm. Er wurde von Erotik-Anhängern gefeiert, von Feministinnen gehasst. Der jüdische Emigrant musste vor den Nazis nach Asien fliehen. Später wurde er zum Kosmopoliten und zum Enfant terrible der Kunstszene. Der Journalist Gero von Boehm inszeniert Leben und Werk des 2004 verstorbenen Fotografen.

Filmdaten

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Wir Beide
© Paprika Films

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2020/21

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr