Aretha Franklin: Amazing Grace

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

1972: Aretha Franklin ist auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Nach 20 Alben möchte die Queen of Soul zu ihren Wurzeln zurückkehren. Kurzerhand gibt sie in der Missionary Baptist Church ein Konzert. Die Aufnahme dieses Konzertes ist auf dem Album "Amazing Grace" festgehalten. Bis heute ist es das meistverkaufte Gospelalbum. Die Aufnahmen von diesem Konzert wurden nie öffentlich gezeigt - jetzt, nach 47 Jahren, sind sie auf der Leinwand zu sehen.

Filmdaten

  • Filmstart: 28.11.19 
  • Genre: Dokumentarfilm 
  • Regie: Sydney Pollack, Alan Elliott  
  • Länge: 89 min
  • FSK: o.A. 
  • Land: USA 
  • Jahr: 2018 
  • Filmwebsite: Aretha Franklin: Amazing Grace

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Auerhaus
© Warner Bros.

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2019/20

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr