Kino

Dunkel, fast Nacht

  • Filmbild
  • Filmbild

Drei Kinder sind verschwunden, die Stadt ist in Aufruhr. Bisher bleiben die Ermittlungen erfolglos und schüren den Zorn. Verdächtigungen und Hetze nehmen Überhand. Überall ist der Hass zu spüren - auch in den Medien. Alicja Tabor hat ihre Stadt verlassen, aber kehrt jetzt als Journalistin zurück. Sie quartiert sich im Haus ihres Vaters ein, das jetzt leer steht. Eine dunkle, geheimnisvolle Atmosphäre umgibt das Haus - sie fühlt sich beobachtet.

Filmdaten

  • Filmstart: 10.10.19 
  • Genre: Thriller 
  • Darsteller: Modest Rucinski, Rafal Mackowiak, Magdalena Cielecka 
  • Regie: Borys Lankosz 
  • Länge: 114 min
  • FSK: 16 
  • Land: Polen 
  • Jahr: 2019 
  • Filmwebsite: Dunkel, fast Nacht

In diesen Kinos wird der Film gezeigt:


Film in Berlin

Parasite
© Koch Media

Neustarts als Newsletter abonnieren

Neu im Kino: Die Filmübersicht der aktuellen Kinowoche und in welchen Berliner Kinos die Filme anlaufen. Plus: Der Filmtipp der Berlin.de-Redaktion. mehr

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2019/20

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr