Kino

I Am Mother

  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild
  • Filmbild

Mutter und Tochter haben die Auslöschung der Menschheit überlebt. Aber "Mutter" ist ein Roboter, die abgeschottet mit ihrem Menschenkind unter der Erde lebt. "Tochter" wächst in Frieden heran. Bis eines Tages eine Frau versucht, in den Bunker einzudringen: Sie ist blutüberströmt und beweist, dass Mutter gelogen hat. Ihre Tochter ist nicht die letzte Überlebende. Nun begehrt die Tochter auf. Sie will wissen, was mit der Menschheit geschieht.

Filmdaten

  • Genre: Science Fiction 
  • Darsteller: Hilary Swank, Clara Rugaard, Rose Byrne 
  • Regie: Grant Sputore 
  • Länge: 114 min
  • FSK: 12 
  • Land: Australien, Neuseeland 
  • Jahr: 2018 

Film in Berlin

Premiere von Fast & Furious 8
© dpa

Kinofilm- Highlights und Premieren 2019/20

Fulminante Blockbuster, überragende Independent-Filme und mutige Filmprojekte: Das Kinojahr hält eine Reihe von hochkarätigen Filmstarts bereit und viele haben ihre Premiere in Berlin. mehr

Berlinale Aufsteller
© dpa

Filmfestivals

Filmfestivals, Filmfestspiele und Filmtage in Berlin mit Infos für Filmliebhaber und Cineasten, Terminen, Kinos und Veranstaltungsorten. mehr