Anmeldung
 
Das Bezirksamt Mitte ist Arbeitgeber für mehr als 2.900 Menschen. Berlin-Mitte, das bedeutet: arbeiten im Herzen der Hauptstadt. Bei uns warten interessante Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen auf Sie! Diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen angehen, getreu unserer Devise: „Wir machen Mitte!“

Die wachsende Stadt mit ihrer immer stärkeren Verdichtung und deren Folgeerscheinungen, bestimmen unsere Arbeit im Umwelt- und Naturschutzamt des Bezirks Mitte. Diesen Herausforderungen begegnen wir mit unseren interdisziplinären Teams in den Aufgabengebieten Umweltschutz und Naturschutz. Wir suchen Verstärkung für unser Team.

 


Das Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.06.2019 einen/eine

Stadtoberinspektor_in bzw. eine/einen Tarifbeschäftigte_n (m/w/d)
für die Sachbearbeitung im Umwelt- und Naturschutzamt 
                                 

unbefristet
Kennziffer: 96/2019

Bewerbungsfrist: 12.07.2019

 

Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: A10, E09 TV-L
Vollzeit mit 40 bzw. 39,4 Wochenstunden

 

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • Verwaltungstätigkeit mit einem hohen Anteil an ordnungsbehördlicher Aufgabenwahrnehmung und ordnungsbehördlichem Vollzug zur Sicherung der Ziele des Umwelt- und Naturschutzes. Ausführung von Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitenverfahren. Ordnungsbehördlicher Vollzug auf der Basis von Bundes Immissions-schutzgesetz, Bundes-Bodenschutzgesetz, Wasserhaushaltsgesetz, Kreislauf-wirtschaftsgesetz und Bundes-Naturschutzgesetz sowie deren untergesetzlichen Regelungen und Verordnungen.

Sie haben...

  • Beamte:
    Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraus-setzungen für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 (ehemals gehobener Dienst) des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes. Stadtoberinspektoren_innen, die an einem gleichwertigen Aufgabengebiet interessiert sind.

     
  • Tarifbeschäftigte:
    Abgeschlossenes Fachhochschul, Bachelor- oder Diplomstudium in einer der nachfol-genden Studiengänge oder erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrgangs II:
    • Öffentliche Verwaltung
    • Verwaltung und Recht
    • Bachelor of Laws (L.L.B.) in der Fachrichtung
       „Öffentliche Verwaltungswirtschaft“
    • Diplom-Verwaltungswirt_in (FH)
    • Bachelor of Arts (B.A)

    Für Tarifbeschäftigte wird die anschließende Übernahme in das Beamtenverhältnis bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen und sonstigen Voraussetzungen beabsichtigt.

     

Wir bieten...

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
     
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance durch zeitliche Selbst-bestimmung, flexible Arbeitszeiten, Einstieg in mobile Arbeit, Angebot von Telearbeitsplätzen
     
  • eine zentrale Lage und eine gute Verkehrs-Anbindung
     
  • aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit
     
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coaching, Hospitationen)
     
  • die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen
     
  • eine betriebliche Altersvorsorge
     
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
     
  • eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber
Sie finden sich im Profil wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben"!

Die vollständige und für die Auswahl verbindliche Stellenausschreibung (inkl. Anforderungsprofil) finden Sie am Ende dieser Seite als verlinkte PDF-Datei unter „Weitere Informationen"!

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage.

 
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Bewerbungsverfahren:
 
Herr Olaf Klautke
olaf.klautke@ba-mitte.berlin.de
030/9018-25402
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Aufgabengebiet:  Herr Olaf Klautke
olaf.klautke@ba-mitte.berlin.de
030/9018-25402