Anmeldung
 
Das Bezirksamt Mitte ist Arbeitgeber für mehr als 2.900 Menschen. Berlin-Mitte, das bedeutet: arbeiten im Herzen der Hauptstadt. Bei uns warten interessante Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen auf Sie! Diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen angehen, getreu unserer Devise: „Wir machen Mitte!“

 




Das Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.05.2019 mehrere Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter
Sachbearbeitung in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe
Tarifbeschäftigte/r, Beamtin/ Beamter                                  


unbefristet

Kennziffer: 51/2019
Bewerbungsfrist: 09.05.2019

 

Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: A08 / E09, Fallgruppe 3 Teil I der Entgeltordnung zum TV-L
Vollzeit mit 40,0 / 39,4 Wochenstunden

 

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:


Sachbearbeitung in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe für die Gewährung von Hilfen innerhalb und außerhalb von Einrichtungen nach SGB VIII
  • Übernahme der Kosten für die Betreuung in Einrichtungen, Vollzeitpflege, teilstationäre und ambulante Hilfen nach SGB VIII sowie die Bearbeitung von Annexleistungen nach §§ 39, 40 SGB VIII
  • Gewährung von laufendem Jugendhilfeunterhalt im Rahmen des betreuten Wohnens und der gemeinsamen Wohn-form für Mütter/Väter und Kinder 
  • Gewährung einmaliger Leistungen und Krankenhilfe oder Krankenversorgung nach § 264 SGB V für den laufenden Betreuungsfall 
  • Entscheidung über die örtliche Zuständigkeit gemäß §§ 86 ff SGB VIII 
  • Entscheidung über Kostenerstattungen gemäß § 89 ff SGB VIII sowie Anmeldungen von Kostenerstattungsansprüchen bei anderen örtlichen Jugendhilfeträgern 
  • Rechnungsprüfung und Zahlbarmachung mit SoPart 
  • Berechnung, Festsetzung und Einziehung von Kostenbeiträgen der untergebrachten Kinder, Jugendlichen und Voll-jährigen 
  • Prüfung, Berechnung, Festsetzung und Einziehung des Vermögens von Volljährigen 
  • Geltendmachung von Ansprüchen gegenüber Dritten 
  • Rückforderung von Leistungen 
  • Bearbeitung von Widersprüchen bis zur Entscheidungsreife 
  • Vorbereitung von Stundungen und Niederschlagungen 
  • Anfragen bei Sozialleistungsträgern und Einwohnermeldeämtern 
  • Führen von Statistiken 
  • Schlusszeichnung im Rahmen der aktuellen Zeichnungs- und Anordnungsbefugnisse 
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter/innen/ Vermittlung von Fachwissen

Besonderer Hinweis: Bei einer Zahl von Bewerberinnen und Bewerbern ab 30, welche die formalen Anforderungen erfüllen, wird dem strukturierten Auswahlverfahren ein Einstellungstest vorgeschaltet.

 

Sie haben...

  • als Tarifbeschäftigte/r: einschlägige abgeschlossene Berufsausbildung (Kauffrau/-mann für Bürokommunikation, Fachangestellte/r für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellte/r oder gleichwertige Ausbildungen) oder erfolgreicher Abschluss Verwaltungslehrgang I oder sonstige/r Beschäftigte/r mit gleichwertigen Kenntnissen und mehrjährigen Erfahrungen in der Wirtschaftlichen Jugendhilfe
  • als Beamtin und Beamter: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 (ehemals mittlerer Dienst) des nichttechnischen allgemeinen Verwaltungsdienstes
  • die persönliche Eignung gem. § 72 SGB VIII
  • Bildschirmtauglichkeit

Wir bieten...

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance durch zeitliche Selbstbestimmung, flexible Arbeitszeiten, ggf. Angebot von Telearbeitsplätzen
  • eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung
  • aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coaching, Hospitationen)
  • die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber
Sie finden sich im Profil wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben"!

Die vollständige und für die Auswahl verbindliche Stellenausschreibung (inkl. Anforderungsprofil) finden Sie am Ende dieser Seite als verlinkte PDF-Datei unter „Weitere Informationen"!

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage.

 
Ihre Ansprechpartnerin für das Bewerbungsverfahren:
 
Frau Cornelia Israel
030/9018-23440
Ihre Ansprechpartnerin für das Aufgabengebiet:  Frau B. Vortkamp
B.Vortkamp@ba-mitte.berlin.de