Anmeldung
 
Neukölln ist einer der spannendsten und buntesten Bezirke Berlins. Die Vielfalt Neuköllns spiegelt sich in seinen 329.000 Einwohnern aus mehr als 150 Nationen wider. Die Beschäftigten des Bezirksamtes stellen sich tagtäglich anspruchsvollen Herausforderungen mit einer in Berlin einzigartigen Bandbreite an interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeitsfeldern. Ein Job im Bezirksamt Neukölln ist ein wertvoller und unverzichtbarer Dienst für die Gemeinschaft aller Neuköllner Bürgerinnen und Bürger. Für diese Herausforderung suchen wir engagierte und leistungsfähige Kolleginnen und Kollegen, die sich den Aufgaben des Bezirkes Neukölln stellen und den Grundstein für ihre berufliche Zukunft legen wollen.
 

Praktikum im Zentralen Bewerbungsbüro
Kennziffer: 19_Prakt_ZBB

besetzbar 01.10.2019

 

 

Praktikumsplan für den Fachbereich „Zentrales Bewerbungsbüro“:


Im Rahmen eines Hochschulpraktikums im Bezirksamt Neukölln, Abteilung Finanzen und Wirtschaft werden nachstehende Aufgaben des gehobenen Verwaltungsdienstes wahrgenommen. Ihr Einsatz erfolgt im Zentralen Bewerbungsbüro und umfasst unter anderem folgende Aufgabenbereiche:
 
  • Selbstständige Planung, Organisation und Koordination der Nachwuchskräfteauswahlverfahren
  • Terminabsprache mit Fachbereichen und Beschäftigtenvertretungen
  • Bewerbermanagement mit dem E-Recruitment System rexx
  • Dokumentation von Auswahlentscheidungen mit Vor- und Auswahlvermerk
  •  Planung, Organisation und Koordination der Auswahlverfahren für alle internen und externen Stellenbesetzungsverfahren unter Anwendung der für das Arbeitsgebiet einschlägigen Rechtsvorschriften (Gesetze, Verordnungen und Urteile) u.a. Art. 33 Abs. 2 GG, TV-L + Anlagen, AV-Stellenausschreibung, LfbG Bln, LVO-AVD, GGO I, AGG, LGG, PersVG Bln, SGB IX, LHO
  • Planung, Organisation, Koordination und Teilnahme an Ausbildungs- und Berufsorientierungsmessen – und börsen u.a. in Schulen und Hochschulen
  • Initiierung von Marketingmaßnahmen, insbesondere Präsentation im Internet, in einschlägigen Foren wie z.B. im Karriereportal, in der Presse, auf Interamt etc., sowie Weiterentwicklung von Informationsmaterialien gemäß VOL/A
  • u.v.m.
 

Formale Voraussetzungen:

Gesucht werden Praktikanten/-innen, die ihr Pflichtpraktikum im Rahmen der folgenden Bachelorstudiengänge absolvieren:
 
  • Public und Nonprofit-Management  (HWR/HTW Berlin)
  • Verwaltung und Recht (TH Wildau)
  • Öffentliche Verwaltung (HWR Berlin)

Wir bieten...

  • einen interessanten und anspruchsvollen Arbeitsplatz
  • individuelle Förderung, berufliche und persönliche Entwicklungschancen
  • ein attraktives Fortbildungsangebot
  • flexible Gleitzeitregelungen

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen:

Rund ums Bewerbungsverfahren:
Herr Sebastian Fritze
030/90239-2055
 
Erforderliche Bewerbungsunterlagen:

Im Zusammenhang mit der Durchführung des Auswahlverfahrens und ggf. der Einstellung werden die Daten der Bewerberinnen und Bewerber elektronisch gespeichert und verarbeitet [gem. § 6 BlnDSG]. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Der Bewerbung ist beizufügen:
 
  • Ein Bewerbungsschreiben
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • falls vorhanden bisherige Arbeitszeugnisse 
  • Modulübersicht mit bisherigen Studienleistungen
  • die Praktikumsordnung Ihres Studienganges
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung


Weitere Hinweise:

Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. Ä.) können nicht erstattet werden. Aus Kostengründen können Bewerbungsunterlagen nur per Fachpost oder Freiumschlag zurückgesandt werden.

Weitere Informationen zur ausschreibenden Dienststelle unter: https://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/zentrales-bewerbungsbuero/

Weitere Informationen zur Berliner Verwaltung unter: www.berlin.de/karriereportal