Anmeldung

* Pflichtfelder

Das Bezirksamt Mitte ist Arbeitgeber für mehr als 2.900 Menschen. Berlin-Mitte, das bedeutet: arbeiten im Herzen der Hauptstadt. Bei uns warten interessante Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen auf Sie! Diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen angehen, getreu unserer Devise: „Wir machen Mitte!"

Das Amt für Weiterbildung und Kultur umfasst die Fachbereiche Volkshochschule, Musikschule, Bibliotheken und den Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um Fachaufgaben und um die Gestaltung von administrativen Aufgaben an Standorten im Wedding, Gesundbrunnen, Moabit, Tiergarten und Alt-Mitte. Hier erwartet Sie ein kreatives und aufgeschlossenes Umfeld, in dem auf einen wertschätzenden und respektvollen Umgang genauso wertgelegt wird wie auf familienfreundliche Arbeitszeiten. Zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen ermöglichen Ihnen die Weiterentwicklung Ihrer Laufbahn im Land Berlin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.




Das Amt für Weiterbildung und Kultur im Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.06.2020 unbefristet eine
Leitung des Sachgebiets Digitale Medien (m/w/d)                              

Kennziffer: 248/2019
Bewerbungsfrist: 28.02.2020

Entgeltgruppe: E 9b, Fallgruppe 2, Teil I der Entgeltordnung zum TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

 

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • Die Leitung des Sachgebiets Digitale Medien erstellt digitale Unterrichtsmaterialien, administriert die vhs.cloud für die VHS Berlin Mitte und betreut den Auftritt der VHS Berlin Mitte in Sozialen Medien.
  • Digitale Unterrichtsmaterialien erstellen, Lehrende anleiten
  • • Initiierung, Konzeption und eigenständige Umsetzung von e-Learning-Projekten
  • • Koordination und Weiterentwicklung von bestehenden e-Learning-Aktivitäten
  • • mediendidaktische und technische Beratung und Unterstützung von Lehrenden und Mitarbeitenden bei der Unterrichts- und Programmplanung
  • • Partizipative Entwicklung und Durchführung von internen Schulungen und Workshops
  • • Erstellung von Handreichungen, Arbeitshilfen und Nachschlagewerken
  • • Veranstaltungsevaluationen und Qualitätsentwicklung
  • • Mitarbeit an der digitalen Strategie der VHS Berlin Mitte
  • Administration von Lernmanagementsystemen (LMS) und kollaborativen Tools für die VHS Berlin Mitte
  • • Aufbau und Betreuung der zentralen e-Learning-Infrastruktur vhs.cloud für die interne Kommunikation • Unterstützung bei der Administration und Weiterentwicklungen der technischen Basis weiterer Lernmanagementsysteme
  • • Begleitung der Neuanschaffungen von geeigneten IT- Programmen
  • • Zusammenarbeit mit internen und externen Dienstleister_inne_n
  • Betreuung des Auftritts der VHS Berlin Mitte in Sozialen Medien
  • • Konzeption und Umsetzung einer Social-Media-Strategie für den Auftritt der VHS Berlin Mitte
  • • Redaktion von Beiträgen zur Begleitung von Unterricht und Veranstaltungen der VHS in und mit Sozialen Medien, in Abstimmung mit der VHS-Stabsstelle Kommunikation
  • • Zusammenarbeit mit dem Bereich der internen Kommunikation der VHS sowie der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit des Bezirksamtes Berlin Mitte
  • Befugnisse
  • Rechtsgeschäftliche Vertretungsmacht sowie Feststellungsbefugnis (sachliche und rechnerische Richtigkeit) bis 10.000,00 EUR je Einzelfall für die Volkshochschule

Sie haben...

als Tarifbeschäftigte bzw. Tarifbeschäftigter
  • ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelor möglichst in der Fachrichtung: Pädagogik, EDV, Kommunikationsdesign oder vergleichbare Studienabschlüsse oder abgeschlossener Verwaltungslehrgang II oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten oder vergleichbare Qualifikationen.

 

Wir bieten...

  • eine dauerhafte Beschäftigung bei einem zuverlässigen und sicheren Arbeitgeber
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance (durch zeitliche Selbstbestimmung, flexible Arbeitszeiten, Einstieg in mobile Arbeit, Angebot von Telearbeitsplätzen)
  • aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coachings, Hospitationen) und ein individuelles Wissensmanagement
  • die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung
Sie finden sich im Profil wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben"!

Die vollständige und für die Auswahl verbindliche Stellenausschreibung (inkl. Anforderungsprofil) finden Sie am Ende dieser Seite als verlinkte PDF-Datei unter „Weitere Informationen"!

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage.

 
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Bewerbungsverfahren:
 
Herr Dirk Misgaiski
dirk.misgaiski@ba-mitte.berlin.de
030-901837460
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Aufgabengebiet:  Herr Dirk Misgaiski
dirk.misgaiski@ba-mitte.berlin.de
030-901837460