Anmeldung

* Pflichtfelder

Das Bezirksamt Mitte ist Arbeitgeber für mehr als 2.900 Menschen. Berlin-Mitte, das bedeutet: arbeiten im Herzen der Hauptstadt. Bei uns warten interessante Aufgaben und Herausforderungen in mehr als 80 Berufen auf Sie! Diese wollen wir gemeinsam mit Ihnen angehen, getreu unserer Devise: „Wir machen Mitte!"

Das Amt für Weiterbildung und Kultur umfasst die Fachbereiche Volkshochschule, Musikschule, Bibliotheken und den Fachbereich Kunst, Kultur und Geschichte. Engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um Fachaufgaben und um die Gestaltung von administrativen Aufgaben an Standorten im Wedding, Gesundbrunnen, Moabit, Tiergarten und Alt-Mitte. Hier erwartet Sie ein kreatives und aufgeschlossenes Umfeld, in dem auf einen wertschätzenden und respektvollen Umgang genauso wertgelegt wird wie auf familienfreundliche Arbeitszeiten. Zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen ermöglichen Ihnen die Weiterentwicklung Ihrer Laufbahn im Land Berlin. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.




Das Amt für Weiterbildung und Kultur im Bezirksamt Mitte sucht ab dem 01.07.2020 befristet eine bzw. einen
Volontär/-in
Programmkoordination und Kommunikation
galerie weisser elefant (m/w/d)                              


Kennziffer: 242/2019
Bewerbungsfrist: 04.02.2020

Entgeltgruppe: 50% des Anfangsentgeltes der Entgeltgruppe 13 TV-L
Vollzeit mit 39,4 Wochenstunden

 

Ihr Arbeitsgebiet umfasst:

  • Programmkoordination und Kommunikation galerie weisser elefant
  • Fachplanung
  • • wiss. Recherche und Aufbereitung der Ergebnisse für die Ausstellungsplanung (Jahresplanung, Einzelprojekte)
  • • Mitwirkung bei der Vorbereitung von Haushaltsplanaufstellung für die galerie weisser elefant, insbesondere auch für den Ausstellungsfonds der Senatskanzlei für Kulturelle Angelegenheiten, u.ä.
  • • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung eines Education-Programms für die Galerie in Zusammenarbeit mit der Mik-Jugendkunstschule Mitte
  • • Vorbereitung und Mitwirkung bei der Umsetzung von Drittmittelanträgen, (bspw. HKF, Kunstfonds, Soziale Stadt, Netzwerkfonds)
  • Fachorganisation
  • • Koordinierung des Dienstbetriebs in der galerie weisser elefant, Einsatzplanung der Honorarkräfte für Öffnungszeiten, Auf und Abbau, Veranstaltungsbetreuung
  • • Entwicklung und Überwachung der Besucherordnung im Zusammenwirkung mit der Galerieleitung
  • • Organisation und Koordinierung des Ausstellungsbaus, einschließlich Kunsttransporte und (Produktionsleitung und Projektmanagement) in enger Abstimmung mit der künstlerischen Leitung
  • • Schnittstelle zum Internen Dienst in Fragen von Haushaltswirtschaft und Facilitymanagement
  • • Erstellung von Internen Bestellscheinen und Mitwirkung im Bestellwesen (Preisinformationen, Preisvergleiche) und Vergabe von Aufträgen im Rahmen der Galeriearbeit
  • • Koordinierung des Vertragsmanagements der galerie weisser elefant
  • • verantwortlich für die interne Kommunikation der galerie weisser elefant und mit der künstlerischen Leitung
  • • Teamorganisation Ansprechpartnerin für Honorarkräfte im Besucherservice
  • • Führen von Versicherungslisten und Betreuung von evtl. Schadensfällen
  • • Koordinierung von Ausstellungsbewerbungen
  • • Organisation des Besucherservices
  • • Verantwortlich für die Erfassung von Besucherzahlen und Angebotsstunden
  • • Mitwirkung bei übergeordneten Veranstaltungen und Gremien in Abstimmung mit Fachbereich und künstlerischer Leitung
  • • Teilnahme an Sitzungen des Fachbereichs und des Sachgebiets Bildende Kunst sowie des Verbunds der Kommunalen Galerien Berlins (KGB)
  • Öffentlichkeitsarbeit /Kommunikation
  • Organisation und Betreuung der Ausstellungsvermittlung (Führungen, Rundgänge, Publikumsgespräche) Betreuung der Internetseite der galerie weisser elefant in deutscher und englischer Sprache
  • • Betreuung und Pflege der Internetseite und Social-Media-Kanäle der galerie weisser elefant
  • • Vorbereitung und Mitwirkung bei Presseverlautbarungen und Presserundgängen der galerie weisser elefant, Ansprechpartner*in für Fachpresse- und Medienvertreter*innen
  • • Betreuung der Adress- und Bilddatenbanken der galerie weisser elefant
  • Allgemeines
  • • Mitwirkung im künstlerischen Leitungsteam Bärenzwinger Berlin
  • • Mitwirkung am Weiterbildungsprogramm für Volontär*innen in Berlin Mitte

Sie haben...

 
  •  einen Abschluss eines wissenschaftlichen Hochschulstudiums (Master) im Bereich der Kunst und angewandter Kultur
     

Wir bieten...

 
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
  • ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Work-Life-Balance (durch zeitliche Selbstbestimmung, flexible Arbeitszeiten, Einstieg in mobile Arbeit, Angebot von Telearbeitsplätzen)
  • aktive Gesundheitsangebote während der Arbeitszeit
  • umfangreiche Weiterentwicklungsmöglichkeiten (wie Fachfortbildungen, Sprachkurse, Coachings, Hospitationen) und ein individuelles Wissensmanagement
  • die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes zum Austausch mit europäischen Verwaltungen
  • eine betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • eine zentrale Lage und eine gute Verkehrsanbindung
Sie finden sich im Profil wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben"!

Die vollständige und für die Auswahl verbindliche Stellenausschreibung (inkl. Anforderungsprofil) finden Sie am Ende dieser Seite als verlinkte PDF-Datei unter „Weitere Informationen"!

Zusätzliche Informationen erhalten Sie auf dem Karriereportal oder auf unserer Homepage.

 
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Bewerbungsverfahren:
 
Herr Dirk Misgaiski
dirk.misgaiski@ba-mitte.berlin.de
030-901837460
Ihr/e Ansprechpartner/in für das Aufgabengebiet:  Herr Dirk Misgaiski
dirk.misgaiski@ba-mitte.berlin.de
030-901837460