Ausbildung und Bewerbung

Justizvollzugsbeamtinnen und Justizvollzugsbeamter

Viele Infos in nur zwei Klicks

JOBVERDIENSTANFORDERUNGEN

Arbeiten Sie gern mit Menschen?

Die Arbeit im Justizvollzug ist immer Arbeit mit Menschen und daher ist eine soziale Kompetenz gefragt – ohne den Sicherheitsgedanken aus den Augen zu verlieren.

Aus Sicherheitsgründen müssen zwar jeden Tag viele Türen geschlossen werden, doch ist dies nur eine Aufgabe neben sehr vielen anderen.

Suchen Sie eine abwechslungsreiche Herausforderung?

Justizvollzugsbeamtinnen_-beamte_image15

Im Justizvollzug erwarten Sie viele anspruchsvolle Aufgaben!

Treffen diese Kompetenzen auf Sie zu?

Justizvollzugsbeamtinnen_-beamte_image21
  • Werteorientiert
  • Sozial engagiert
  • Lebenserfahren
  • Belastbar
  • Einfühlungsvermögen
  • Interkulturell kompetent

Erfüllen Sie die folgenden Voraussetzungen?

  • Staatsangehörigkeit D/EU
  • Mittlerer Schulabschluss/ alternativ Berufsabschluss
  • Keine strafrechtlichen Belastungen
  • Alter am Einstellungstag mindestens 21 Jahre und höchstens 45 Jahre
  • Erfolgreicher Abschluss des Auswahlverfahrens: schriftlich, mündlich, sportlich

Sind Theorie und Praxis Ihre Stärke?

Justizvollzugsbeamtinnen_-beamte_image31
  • Dauer, Verlauf und Inhalte der Ausbildung
  • Höhe der Anwärterbezüge

Sie suchen nach einer sicheren Anstellung?

Justizvollzugsbeamtinnen_-beamte_image36

Durch die Übernahme ins Beamtenverhältnis auf Probe bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz.

Lassen Sie sich davon überzeugen?

Gruppe von Händen Daumen hoch positiv
Bild: drubig-photo - Fotolia.com

Argumente für eine Ausbildung
im Justizvollzug!