Wichtige Informationen

Strichännchen mit Checkliste und Stift

3G-Zutrittsregel zum Jobcenter

Geimpft, genesen oder getestet – Ihre Gesundheit ist uns sehr wichtig.

Daher können persönliche Beratungsgespräche im Jobcenter Berlin Tempelhof-Schöneberg nur unter Anwendung der 3G-Regelung (geimpft, genesen oder getestet) erfolgen. Bitte legen Sie hierfür einen entsprechenden Nachweis sowie Ihren Personalausweis/Pass am Eingang des Jobcenters vor. Diese Regelung gilt auch für evt. Begleitpersonen.

Wir bitten um Verständnis, dass eine persönliche Beratung ohne einen 3G-Nachweis nicht erfolgen kann. Bei Vorsprache ohne Nachweis erhalten Sie vor Ort einen Termin für eine telefonische Beratung.

Wir bitten Sie zudem um Beachtung und Einhaltung der jeweiligen Hygiene- und Abstandsregeln. Hierzu gehört auch das Tragen einer medizinischen Maske während Ihres Aufenthalts im Jobcenter Berlin Tempelhof-Schöneberg.

Unsere Öffnungszeiten ohne Termin sind:

Mo., Di., Fr.: 08:00 – 12:30 Uhr,
Do.: 08:00 – 12:30 Uhr, für Berufstätige zusätzlich: 14:00 – 18:00 Uhr.

Mittwochs ist das Jobcenter für Kundinnen und Kunden ohne Termin geschlossen.

Zur Kontaktaufnahme oder Terminvereinbarung können Sie folgende Möglichkeiten nutzen:

  • unsere lokale Rufnummer 030 / 5555 80 8000 (Mo., Di., Mi. und Fr. 08:00 – 16:00 Uhr und Do. 08:00 – 18:00 Uhr),
  • das Servicecenter (Tel.: 030 / 5555 80 2222, Mo. – Fr. 08:00 – 18:00 Uhr),
  • die Ihnen bekannten E-Mail-Adressen Ihres zuständigen Teams (diese finden Sie oben rechts in unseren Schreiben) oder an die allgemeine E-Mailadresse Jobcenter-Tempelhof-Schoeneberg@jobcenter-ge.de,
  • jobcenter.digital für Weiterbewilligungsanträge und Veränderungsmitteilungen,
  • den Postweg oder Hausbriefkasten.

Zugang zur Grundsicherung – Antragstellung

Wir unterstützen Sie dabei, Ihren Lebensunterhalt zu sichern – mit handfester Hilfe in Form von Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (Arbeitslosengeld II).

Hier finden Sie Informationen zum Sozialschutzpaket der Bundesregierung, die aktuellen Zugangsvoraussetzungen zur Grundsicherung sowie Antragsformulare.

COVID 19 - Thema "Impfen"

Uns ist das Thema Impfen ein großes Anliegen: Wir sind überzeugt, dass eine Impfung den entscheidenden und wirksamsten Schutz gegen das Coronavirus bietet und unsere persönliche Zusammenarbeit wie auch die persönliche Beratung mit Ihnen wesentlich erleichtert.

Die Schutzimpfung ist auch der wesentliche Baustein der Coronastrategie der Bundesregierung, um wieder gut und sicher miteinander umgehen zu können und weitere Einschränkungen in Wirtschaft und Gesellschaft zu vermeiden.

Informationen zum Thema COVID 19-Impfung finden Sie

Impfaktion der Johanniter

Es haben bereits zwei Impfaktionen der Johanniter in Kooperation mit dem
Jobcenter Berlin Tempelhof-Schöneberg stattgefunden. Sobald eine weitere Impfaktion geplant ist, werder wir Sie hier darüber informieren.

Video zum Thema Impfen

Hier finden Sie ein Video zum Thema “COVID 19-Impfung – leicht erklärt”.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Formate: video/youtube