8. Deutscher Diversity Tag am 26. Mai 2020

Logo Charta der Vielfalt mit einem Schriftzug "Unterzeichnet"

Kultur der Vielfalt im Jobcenter Berlin Mitte

Nr. 07/2020 – 26. Mai 2020
Pünktlich zum 8. Deutschen Diversity Tag tritt das Jobcenter Berlin Mitte dem größten Netzwerk für Diversity Management in Deutschland – der Charta der Vielfalt – bei.

Mit der Unterzeichnung wird dem Thema Diversity im Jobcenter Berlin Mitte eine noch größere Gewichtung beigemessen.

Die Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ im Jobcenter Berlin Mitte hat zum Ziel, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen und Ausgrenzung ist. Das betrifft sowohl die Vielfalt in der Belegschaft als auch die vielfältigen Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden sowie der Partnerinnen und Partner des Jobcenter Berlin Mitte.

Alle sollen unabhängig von Geschlecht und geschlechtlicher Identität, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität Wertschätzung erfahren.

Das Jobcenter Berlin Mitte, bekennt sich zur Vielfalt inner- und außerhalb der Organisation, die von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung jeder und jedes Einzelnen geprägt ist. Es unterstützt alle Menschen gleichermaßen, die Hilfe, Förderung und Beratung benötigen, und schaffen die Voraussetzungen, dass Vorgesetzte wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter diese Werte kennen, teilen und leben können.

Lutz Mania, Geschäftsführer des Jobcenter Berlin Mitte: „Die unterschiedlichen Fähigkeiten und Talente und die Anerkennung und Förderung dieser vielfältigen Potenziale eröffnen Chancen für innovative und kreative Lösungen. Wir wollen MITTEinander mehr erreichen – als Dienstleister für unsere Kundinnen und Kunden, als Partnerinnen und Partner sowie als Arbeitgeber für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.“

Das Jobcenter Berlin Mitte ist nun eines von über 3.400 Unternehmen und Institutionen, mit insgesamt rund 13 Millionen Beschäftigten, die die “Charta der Vielfalt” unterzeichnet haben.

Träger der Initiative ist seit 2010 der gemeinnützige Verein Charta der Vielfalt e. V. Er nahm 2011 unter der Schirmherrschaft von Dr. Angela Merkel seine Geschäfte auf.

Charta der Vielfalt - Unterzeichnet

Abbildung der unterzeichneten Charta der Vielfalt

PDF-Dokument (171.6 kB)