Aktuelle Hinweise zum Corona-Virus

Persönliche Vorsprachen sind bis auf Weiteres nur noch eingeschränkt und nach telefonischer Terminvereinbarung möglich.

Telefonisch sind wir direkt unter 030-5555 45-7777 für Sie erreichbar.

Hinweis: Um mögliche Rückfragen schnell klären zu können, geben Sie bitte stets Ihre Kundennummer und eine Telefonnummer an.

Danke, dass Sie während Ihres gesamten Aufenthaltes im Jobcenter Berlin Mitte eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen!

Zur Reduzierung des Ansteckungsrisikos und zur Eingrenzung des Ausbreitungsgrades des Corona-Virus ist eine persönliche Vorsprache auf Grund eines wichtigen Anliegens nur nach telefonischer Vereinbarung möglich ist.

Einen Erstantrag können Sie auch ohne persönliche Vorsprache stellen.

Beachten Sie hierzu unserer Hinweise zur derzeit vereinfachten Antragstellung im Jobcenter Berlin Mitte.

Sie haben ein wichtiges Anliegen und wollen persönlich darüber sprechen?

Bitte rufen Sie uns vorher unter 030 5555 45 7777 an. Vielleicht können wir Ihre Fragen schon im Gespräch beantworten.

Ihre Kontaktmöglichkeiten unter Beachtung der oben stehenden Hinweise:

  • unsere neue App Jobcenter Berlin Mitte mobiljetzt für Android und iOS verfügbar
  • unsere direkte Servicehotline – 030 5555 45 7777, Mo, Di, Mi 08:00 – 16:00, Do 08:00-18:00 Uhr & Fr 08:00-14:00 Uhr
  • den Online Service (jobcenter.digital) bei Weiterbewilligungsanträgen und Veränderungsmitteilungen (Die dafür notwendigen Zugangsberechtigungen können telefonisch oder über jobcenter.digital beantragt werden),
  • den Postweg/ Hausbriefkasten oder
  • an die Ihnen bekannten E-Mail- Adressen ihres zuständigen Teams

Um mögliche Rückfragen schnell klären zu können, geben Sie bitte stets eine Telefonnummer und Ihre Kundennummer an.

Wir danken für Ihr Verständnis!