Leistungsbereich

Puzzleteil mit Aufschrift ALG II und Münzen
Bild: SP-PIC / Fotolia.com

Eine der Aufgaben der Jobcenter ist die Gewährung von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes. Dies dient der Sicherung der Existenz der erwerbsfähigen zur Leistung Berechtigten. Einen Anspruch auf diese Leistungen haben alle erwerbsfähigen Personen ab dem 15. Lebensjahr bis zum Bezug anderweitiger Leistungen wie Renten oder anderweitigen Einkommens. Bedingung ist allerdings, dass sich diese Personen gewöhnlich in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten. Dabei haben Leistungsberechtigte ihre Arbeitskraft und auch ihr Vermögen zur Minderung der Hilfebedürftigkeit einzusetzen.