Inhaltsspalte

Charta der Vielfalt

Hinter jeder Zahl ein buntes Wir! – Aktion des Jobcenters Berlin Friedrichshain-Kreuzberg zum 9. Diversity-Tag am 18. Mai 2021

Wir können nur erfolgreich sein, wenn wir die vorhandene Vielfalt anerkennen, fördern und nutzen.
(Auszug aus der Charta der Vielfalt)

Bildvergrößerung: Hinter jeder Zahl ein buntes Wir!
Postkarten-Aktion zum 9. Diversity-Tag
Bild: Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

2020 hat das Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet und damit ein klares Bekenntnis zu Vielfalt und Toleranz abgegeben.

Nach einem Jahr bekräftigt das Jobcenter dieses Bekenntnis. Mit einer Aktion zum 9. Diversity-Tag am 18. Mai 2021 wird die Vielfalt im Jobcenter und im Bezirk begreifbar: Mit zwölf Postkarten kann Diversity angefasst und weitergegeben werden. So wird – ganz im Sinne des Jobcenter-Leitmotivs „Brücken bauen“ – deutlich, dass das Jobcenter nur in enger Verbindung mit seinen Kund*innen und in Hinblick auf die Gegebenheiten des Bezirks funktioniert.

Exemplarisch stehen dafür statistische Daten, die die Vielfalt im Jobcenter und im Bezirk veranschaulichen und für Aha-Effekte sorgen („Wussten Sie schon, dass …“). Weitere Postkartenmotive beschreiben die verschiedenen Dimensionen, in denen Vielfalt sich ausdrückt. Denn am Ende versteckt sich

Hinter jeder Zahl ein buntes Wir!

Vielfalt wird damit in all ihren Dimensionen spürbar, erlebbar, gut zum Anschauen und sogar zum Verschicken und Beschreiben. Die bunten Karten sind das Sinnbild des bunten Jobcenters Berlin Friedrichshain-Kreuzberg.

Sie glauben das nicht? Dann klicken Sie auf unsere Postkarten-Motive!

Hinter jeder Zahl ein buntes Wir! – Die Motive

zur Bildergalerie

Hier können Sie die Motive auf die Schnelle betrachten.
Am Ende der Seite können Sie die Motive als pdf herunterladen.

Schon gewusst? – Das verbirgt sich hinter den Zahlen auf den Karten:

  • 11 Prozent der Beschäftigten im Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg sind schwerbehindert.
  • 129.888 Menschen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg haben einen Migrationshintergrund.
  • Menschen aus 151 Nationen sind beim Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg gemeldet.
  • 25,6 Prozent der Leistungsbeziehenden im Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg sind älter als 50 Jahre.
  • 290.386 Menschen leben im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.
  • 3.043 Kund*innen des Jobcenters Berlin Friedrichshain-Kreuzberg sind alleinerziehend.
  • 38,2 – das ist das Durchschnittsalter im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg.
  • 45,9 Prozent der Leistungsbeziehenden im Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg sind Frauen.
  • 479 Frauen und 212 Männer arbeiten im Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg.

Sie möchten auch ein Postkartenset?
Bitte wenden Sie sich an Jobcenter-Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg.BCA@jobcenter-ge.de

Pressemitteilung zur Aktion zum 9. Diversity-Tag 2021

Pressemitteilung zur Aktion zum 9. Diversity-Tag 2021

PDF-Dokument (260.2 kB)

Charta der Vielfalt unterzeichnet

Charta der Vielfalt
Bild: Charta der Vielfalt e.V.

Anlässlich des 8. Deutschen Diversity-Tages am 26. Mai 2020 gibt das Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg die Unterzeichnung der Charta der Vielfalt bekannt.

Unser Jobcenter ist ein Haus mit einer vielfältigen Belegschaft und einer ebenso vielfältigen Kundschaft. Diversity bestimmt hier den Alltag. Genau diese Unterschiedlichkeit sehen wir im Jobcenter als Chance, denn so können verschiedene Perspektiven eingenommen und alle Menschen – Ratsuchende wie Mitarbeitende – in ihren Stärken unterstützt und gefördert werden.

Dieses Bekenntnis zu Vielfalt und Toleranz unterstreicht das Jobcenter Berlin Friedrichshain-Kreuzberg mit der Unterzeichnung der Charta der Vielfalt. Das Ziel des Jobcenters ist es, allen Menschen unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer Herkunft und Nationalität, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität oder physischen Fähigkeiten die gleichen Chancen zu ermöglichen.

„Erst wenn wir die Dinge von allen Seiten betrachten, können wir sie ganz und gar begreifen. Und dafür braucht man unterschiedliche Blickwinkel, die nur Kolleginnen und Kollegen mit verschiedenartigen Hintergründen garantieren können. Deshalb sind wir nicht nur froh, dass wir ein buntes Haus sind. Wir möchten die Vielfalt auch in jeder Hinsicht fördern. Nur so gelingt es uns, alle passgenau zu unterstützen, denen Hilfe oder Förderung des Jobcenters zusteht – Jugendliche ebenso wie Menschen aus anderen Kulturkreisen, Ältere genauso wie Alleinerziehende.“, so die Geschäftsführung des Jobcenters Berlin Friedrichshain-Kreuzberg.

Die Charta der Vielfalt ist eine Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen unter der Schirmherrschaft von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.

Zur Homepage der Charta der Vielfalt

Hinter jeder Zahl ein buntes Wir! – Die Motive (zum Download als pdf)

Vielfalt hat viele Dimensionen: Alter

PDF-Dokument (1.0 MB)

Vielfalt hat viele Dimensionen: körperliche und geistige Fähigkeiten

PDF-Dokument (1.0 MB)

Vielfalt hat viele Dimensionen: ethnische Herkunft & Nationalität

PDF-Dokument (1.0 MB)

Vielfalt hat viele Dimensionen: Geschlecht & geschlechtliche Identität

PDF-Dokument (1.0 MB)

Vielfalt hat viele Dimensionen: Religion & Weltanschauung

PDF-Dokument (1.0 MB)

Vielfalt hat viele Dimensionen: soziale Herkunft

PDF-Dokument (1.0 MB)

Vielfalt hat viele Zahlen: Alter

PDF-Dokument (587.0 kB)

Vielfalt hat viele Zahlen: ethnische Herkunft

PDF-Dokument (514.3 kB)

Vielfalt hat viele Zahlen: Geschlecht

PDF-Dokument (558.5 kB)

Vielfalt hat viele Zahlen: Behinderung

PDF-Dokument (546.8 kB)

Vielfalt hat viele Zahlen: soziale Herkunft

PDF-Dokument (639.8 kB)

Vielfalt hat viele Zahlen: Nationalität

PDF-Dokument (538.3 kB)