Ziele im Handlungsfeld: Digitalisierung

Digitalisierung

Themencluster: Smart City

Ziele
Industrierelevante Piloten werden durch Innovationsräume, innovationsfreundliches Verwaltungshandeln und die Verfügbarkeit relevanter Daten für Smart-City-Lösungen zu alltäglichen Anwendungen in Berlin und anderen smarten Städten.

Aufgabenfeld 1: innovationsfreundliches Verwaltungshandeln
Durch den politischen Dialog einen Rahmen für verbessertes innovationsfreundliches Verwaltungshandeln schaffen und die smarte Verwaltungspraxis durch Instrumente und Wissensaufbau unterstützen.

Aufgabenfeld 2: Umgang mit relevanten Daten optimieren
Die Verfügbarkeit und die Verwendungsmöglichkeiten von Open Data erhöhen.

Aufgabenfeld 3: Innovationsräume
Etablierte Industriegebiete sowie Zukunftsorte zu Innovationsräumen für die Entwicklung und Anwendung von Zukunftstechnologien qualifizieren.

Themencluster: Vernetzung von Startups und Industrie

Ziele
a) Kleine und mittelgroße Unternehmen treffen in Berlin auf Unterstützungsstrukturen, die ihnen Kooperationen unterschiedlicher Art mit Startups ermöglichen oder erleichtern.

b) Berlin ist international als führender Schmelztiegel für technologieorientierte Unternehmen und Startups bekannt; Inkubatoren und Innovationseinheiten werden in Berlin aufgebaut.

Aufgabenfeld 1: Formate und Orte für Vernetzung und Kooperation schaffen
Formate, Testfelder und physische Orte für Kooperationen von Industrieunternehmen und Startups schaffen, in denen Kooperationen erfolgen und Anwendungsbeispiele ausprobiert werden können.

Aufgabenfeld 2: Erfolgsbeispiele, Erfahrungen und Förderangebote kommunizieren
Erfolgsbeispiele funktionierender Kooperationen aufzeigen, um Kooperationen weiter zu befördern.

Themencluster: Digitale Industrie

Ziele
a) Berlins Image und Attraktivität als digitale Hauptstadt und Standort der digitalen Transformation der Industrie sind durch funktionierende Netzwerke, eine bedarfsgerechte, transparente Informationspolitik und den klaren Zugang zu Fördermöglichkeiten gestärkt.

b) Bestandsunternehmen und Unternehmensansiedlungen im Bereich der digitalen Transformation der Industrie einschließlich ihrer Beschäftigten erfahren in Berlin eine breite Unterstützung aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und in der Öffentlichkeit.

c) Durch verstärkte Nutzung digital gestützter Produktionstechnologien können Unternehmen neue digitale Konzepte und Geschäftsmodelle industrieller Wertschöpfung erproben und erschließen. Zudem sollen digitale Technologien zur Sicherstellung guter Arbeitsbedingungen genutzt werden.

Aufgabenfeld 1: Dialog, Vernetzung und Beratung
Institutionelle Multiplikatoren wie Verbände, Kammern und vernetzte Akteure stärken ihren Austausch zu Angeboten und Bedarfen in Berlin.

Aufgabenfeld 2: Technologieparks
Vorhandene Technologieparks weiterentwickeln und neue etablieren.