KPM-Hotel in Berlin eröffnet

KPM-Hotel in Berlin eröffnet

Die Königliche Porzellan Manufaktur hat im September 2019 ein Hotel in Berlin Tiergarten eröffnet.

  • KPM eröffnet das erste Hotel in Berlin (2)© KPM
  • KPM eröffnet das erste Hotel in Berlin (1)© KPM
Direkt neben dem historischen Gebäudeensemble der eigenen Porzellan-Manufaktur hat die Berliner Traditionsmarke KPM ein exklusives Hotel eröffnet. Das Hotel mit dem Namen KPM Hotel & Residences verfügt über insgesamt 117 verschieden große Zimmer. Ab Oktober werden außerdem 58 serviced Apartments und eine Master-Suite buchbar sein. Alle Zimmer folgen einem klaren und funktionellen Design. Unabhängig von der gewählten Zimmerkategorie verfügen alle Räume unter anderem über bodentiefe Panoramafenster, kostenfreies Highspeed-WLAN, eine Kaffeemaschine und Tablets mit digitalen Service- und Umgebungsinformationen. Alle Zimmer des Hotels sind Nichtraucherzimmer. Gäste können zudem im Fitness-Raum mit Sauna trainieren und in der Rooftop-Bar den Blick über Berlin genießen.
Das Hotel befindet sich durch die Nähe zum Tiergarten in grüner Umgebung und ist dennoch zentral gelegen und gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen. Wer auf seiner Erkundungstour durch Berlin auf die Umwelt achten möchte, kann neben dem öffentlichen Nahverkehr auch auf den Pool des Hotels an Elektro-Fahrzeugen wie E-Bikes, Elektroautos und E-Scooter zurückgreifen.
Brandenburger Tor
© dpa

Tourismus & Hotels

Tourismus in Berlin - Alle Informationen für Berlin-Touristen. Sightseeing, Hotels, Stadtführungen, Schiffstouren & mehr mehr

Aktualisierung: 25. September 2019