Inhaltsspalte

Terminshinweis: Flughafen Neuhardenberg - 14/2005

Pressemitteilung vom 01.03.2006

Der 12. Senat des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg hat für
Donnerstag, den 10. November 2005,
in der Verwaltungsstreitsache OVG 12 A 51.05
der Klägerin
gegen
das Landesamt für Bauen, Verkehr und Straßenwesen des Landes Brandenburg, Beklagter,
für 9.00 Uhr Termin zur mündlichen Verhandlung, Ort: Dienstgebäude Hardenberg-straße 31, 10623 Berlin-Charlottenburg, Saal 302, 3. Stock,
anberaumt.

Streitgegenstand:
Klägerin ist die Betreibergesellschaft des Flugplatzes Neuhardenberg, die den Flug-platz als Verkehrsflughafen für Verkehr mit Flugzeugen des Musters Boeing 737-800 (dies entspricht einem Höchstabfluggewicht von ca. 80 Tonnen) nutzen möchte. Mit ihrer Klage erstrebt sie die erforderliche Änderung der für den Flugplatz erteilten Ge-nehmigung. Ein Termin zur mündlichen Verhandlung hat bereits am 8. Juni 2005 vor dem bis zum 30. Juni 2005 zuständigen 3. Senat des Oberverwaltungsgerichts für das Land Brandenburg stattgefunden.