Mitteilung zum Verfahren "Tariffähigkeit der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP)"

Pressemitteilung vom 14.04.2011

Das Arbeitsgericht hat in seiner heutigen Sitzung über die Frage der Tariffähigkeit der Tarifgemeinschaft Christlicher Gewerkschaften für Zeitarbeit und Personalserviceagenturen (CGZP) verhandelt. Es hat am heutigen Tag keine Entscheidung verkündet, sondern einen Termin zur Verkündung einer Entscheidung am

Mittwoch, 1. Juni 2011, 09:00 Uhr, Saal 505

im Dienstgebäude Magdeburger Platz 1, 10785 Berlin anberaumt.

Aktenzeichen 29 BV 13947/10