Außerordentliche fristlose, hilfsweise ordentliche Kündigung der Geschäftsführerin des DMSG Landesverband Berlin e.V.

Pressemitteilung vom 22.11.2010

Das Arbeitsgericht Berlin hat in seiner Sitzung vom 22. November 2010 einen Beschluss verkündet, in welchem sowohl der Klägerin als auch der Beklagten aufgegeben worden ist, zu einer Reihe von Einzelvorgängen detailliert Stellung zu nehmen. Termin zur Fortsetzung der mündlichen Verhandlung wurde anberaumt auf

Montag, 31. Januar 2011, 09:15 Uhr, Saal 513.

Az. 56 Ca 10776/10