Arbeitslos werden

Arbeitslose Menschen warten im Arbeitsamt auf Stühlen in einer Reihe

 

Wenn der Verlust des Arbeitsplatzes durch Auslaufen eines Beschäftigungsvertrags, Kündigung, Umzug oder andere Umstände droht, ist es wichtig, sich rechtzeitig an die zuständige Stelle der Bundesagentur für Arbeit zu wenden. Denn für den Anspruch auf Arbeitslosengeld müssen gesetzlich festgelegte Fristen für die Arbeitssuchend- und Arbeitslosmeldungen eingehalten werden.

Arbeitssuchend melden

Grundsätzlich gilt: Je früher die Arbeitssuchendmeldung erfolgt, desto besser, denn meist ist es einfacher, aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis heraus eine neue Beschäftigung zu finden. Spätestens drei Monate vor Ende des Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisses muss die Arbeitssuchendmeldung bei der zuständigen Agentur für Arbeit erfolgen. Das kann auf unterschiedlichen Wegen geschehen:

Liegen zwischen der Kenntnis des Beendigungszeitpunktes und der Beendigung selbst weniger als drei Monate, muss die Meldung innerhalb von drei Tagen nach Kenntnis erfolgen.

Frist verpasst?

Wenn die Arbeitssuchendmeldung nicht fristgerecht erfolgt, kann für den Bezug von Arbeitslosengeld eine Sperrzeit von einer Woche verhängt werden.

Arbeitslos melden

Die Arbeitslosmeldung ist die Voraussetzung für den Bezug von Arbeitslosengeld.  Dafür muss man persönlich zur zuständigen Agentur für Arbeit gehen, spätestens am ersten Tag der Beschäftigungslosigkeit. 

Downloads

Bundesagentur für Arbeit: Arbeitslosengeld II / Sozialgeld

PDF-Dokument

Bundesagentur für Arbeit: Arbeitsuchende und Arbeitslose ohne Bezug von Arbeitslosengeld

PDF-Dokument

Bundesagentur für Arbeit: Broschüre: Merkblatt für Arbeitslose

PDF-Dokument


Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie?


Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema

Ratgeber

  • Hände halten mehrere Geldscheine offen auf der Handfläche

    Finanzratgeber: Rund ums Geld

    Eine Familie gibt viel Freude und Geborgenheit, bringt aber auch zahlreiche Aufgaben und finanzielle Verantwortung mit sich. Mutterschaftsgeld, Elterngeld und Kindergeld beantragen die...

    Ratgeber öffnen

Artikel