02.03.2018

Familienfreundliches Wohnen: Berliner Familienbeirat veröffentlicht Dokumentation der Familienforen 2017

Berliner Beirat für Familienfragen
Wie nehmen Berliner Familien ihre Wohnsituation wahr und was wünschen sie sich? Antworten auf diese und weitere Fragen liefert die neue Broschüre des Berliner Familienbeirats.

 
Familien leben gern in Berlin und wollen auch hier wohnen bleiben. Es müssen jedoch mehr Anstrengungen unternommen werden, damit sich alle Familien Berlin weiterhin leisten können und die Hauptstadt eine familienfreundliche Metropole bleibt. Dies ist das Fazit der Familienforen, die der Berliner Beirat für Familienfragen im letzten Jahr in vier Bezirken veranstaltete, und deren Ergebnisse nun in einer Broschüre erschienen sind.

Familien sind von der Entwicklung der wachsenden Stadt besonders betroffen. Deshalb wollte der Familienbeirat von ihnen wissen: Wie wollen Familien wohnen? Welche Auswirkungen spüren die Familien in der wachsenden Stadt Berlin? Welche Rahmenbedingungen brauchen Eltern und ihre Kinder, um sich in einem Quartier wohlzufühlen? Was macht Berlin für Familien als Wohnort attraktiv? Was wünschen sich Familien für ihre Wohnsituation und ihr Wohnumfeld? Die Ergebnisse der Diskussionen mit den Familien, die in vier Foren stattgefunden haben, sind nun in einer Dokumentationsbroschüre erschienen.

Der Berliner Beirat für Familienfragen wird auf Grundlage der Dokumentation Handlungsempfehlungen für die Berliner Politik und Verwaltung erarbeiten und beschließen. Darüber hinaus fließen die geäußerten Anliegen der Familien in den nächsten Familienbericht ein.

Weitere Informationen

Die Broschüre kann auch in gedruckter Form beim Berliner Beirat für Familienfragen angefordert werden (post[at]familienbeirat-berlin.de, Tel.: 030 200 891-60).