Elternbriefe

goodmoments/ i Stock/ Getty Images Plus

Die Elternbriefe des Arbeitskreis Neue Erziehung e.V. (ANE) informieren Berliner Eltern kostenlos über kindliche Entwicklung und Erziehungsfragen.

Für Berliner Eltern kostenlos:
ANE-Elternbriefe von der Geburt bis zum 8. Lebensjahr

Die Eltern bekommen die Briefe passend zum Alter ihres Kindes mit der Post. So erhalten sie die Informationen genau dann, wenn sie sie brauchen. Die 46 Briefe informieren altersgerecht über die kindliche Entwicklung. Sie geben Rat und unterstützen die Eltern bei kleinen und großen Problemen. Sie greifen ihre Fragen auf und geben Antworten.

Nur „wissenschaftlich geprüftes Erziehungswissen" findet Eingang in die Elternbriefe. Erfahrungen aus der Praxis von Eltern und Fachleuten werden weitergegeben. Ihr oft unbewusst richtiges Erziehungsverhalten wird gestärkt.

Die Elternbriefe werden von der Senatsverwaltung Bildung, Jugend und Familie und vom Bundesfamilienministerium gefördert.

Die ANE-Elternbriefe, die DVD „Wie Babys sich entwickeln“ und die ANE-Extrabriefe können unter www.ane.de bestellt werden.

(Text: Arbeitskreis Neue Erziehung e.V.)