Gallery Weekend Summer Special

Gallery Weekend Summer Special

18. bis 20. Juni 2021

Auch im Sommer öffnen zahlreiche Berliner Galerien ein Wochenende lang ihre Türen für Kunstfreunde zu erweiterten Öffnungszeiten.

Galerie Aurel Scheibler

© dpa

Kultur- und Freizeiteinrichtungen dürfen derzeit nur unter Einhaltung strenger Hygienerichtlinien öffnen. Veranstaltungen sind nur im begrenzten Rahmen erlaubt. Weitere Informationen »

Rund 50 Galerien nehmen teil und laden zu einem ausgedehnten Rundgang durch die Berliner Kreativszene ein. Im Gegenzug zum vergangenen Gallery Weekend im Mai müssen Besucher beim Summer Special keinen negativen Corona-Test vorweisen, um die verschiedenen Galerien zu besuchen. Eine FFP2-Maskenpflicht gilt jedoch weiterhin.

Gallery Weekend Summer Special 2021: Teilnehmende Galerien

Folgende Galerien nehmen an dem Summer Special im Juni 2021 teil (Namen der ausstellenden Künstler*innen in Klammern, Änderungen vorbehalten):

Mitte
Capitain Petzel (Matt Mullican, Christopher Williams, Monika Sosnowska, Samson Young), Isabella Bortolozzi (Giuseppe Desiato), BQ (Le saint ennu), Eigen + Art (Maja Behrmann, Birgit Brenner, Raul Walch, Selin Wutzler), Kewenig (Christian Boltanski, Cabrita), Galerie Judin (Adrian Ghenie), Kow (Hiwa K, Sophie Gogl, Milena Büsch, Simon Lässig, Vera Lutz), Kraupa-Tuskany Zeidler (Alexander Carver), neugerriemschneider (Pae White, Noa Eshkol), Dittrich & Schlechtriem (Thomas Liu Le Lann), Ebensperger (Heiner Franzen), Peres Projects (Brent Wadden, Marc Padeu), Plan B (Navid Nuur), PSM (Mariela Scafati), Esther Schipper (Sarah Buckner, Cui Jie, Cordula Ditz, Almut Heise, Hannah Höch, Leiko Ikemura, Tala Madani, Isa Melsheimer, Sojourner Truth Parsons, Paula Rego, Shahzia Sikander, Tsai Yi-Ting, Yeesookyung), Galerie Thomas Schulte (Rebecca Horn), Société (Trisha Baga), Sprüth Magers (Gilbert & George, George Condo, Robert Elfgen), Barbara Thumm (Sarah Entwistle, Diango Hernández), Barbara Wien (Elisabeth Neudörfl), Klosterfelde Edition (Behind the Screen), QBBQ’s (Leda Bourgogne).

Friedrichshain-Kreuzberg
Galerie Buchmann (Tony Cragg), Carlier | Gebauer (Tarik Kiswanson, Emily Wardill), ChertLüdde (Agnes Scherer), Konrad Fischer Galerie (Susan Philipsz), Klemm's (Geumhyung Jeong), Noah Klink (Gerrit Frohne-Brinkmann), Meyer Riegger (Ulla von Brandenburg), Neu (Karl Holmqvist), Galerie Nordenhake (Matthias Hoch), Galerie Barbara Weiss (Jannis Marwitz), Alexander Levy (Ella Littwitz), Tanja Wagner (Annabel Daou), Wentrup (Natalie Ball), Daniel Marzona (Sofia Hultén), Gregor Podnar (Ivan Kožarić), Sweetwater (Kayode Ojo).

Charlottenburg-Wilmersdorf
Galerie Buchholz (Alvin Baltrop), Guido W. Baudach (Thomas Zipp), Borch Gallery (Julie Mehretu), Mehdi Chouakri (Isabell Heimerdinger, Jonathan Monk), Crone (Ashley Hans Scheirl), Efremidis (Mathis Altmann, Willem Oorebeek), Lars Friedrich (Christian Philipp Müller, Ricardo Valentim), Galerie Friese (Claire de Santa Coloma), Max Hetzler (Albert Oehlen, Walton Ford), Kunsthandel Wolfgang Werner (Birgitt Bolsmann, Almut Heise, Paula Modesohn-Becker, Rissa), Michael Haas (Jakob Mattner, Ernst Wilhelm Nay).

Pankow
Michel Majerus Estate (Takashi Murakami), Schiefe Zähne (Richard Sides).

Auf einen Blick

Event
Gallery Weekend Summer Special
Location
an mehreren Orten in Berlin (s.o)
Beginn
18. Juni 2021
Ende
20. Juni 2021
Öffnungszeiten
Freitag bis Sonntag von 12 bis 19 Uhr
Eintritt
Meist kostenlos

Das könnte Sie auch interessieren

Galerie Aurel Scheibler
© dpa

Gallery Weekend Discoveries

15. bis 19. September 2021

Erstmals findet 2021 ein zweites Gallery Weekend-Format im September statt. Der Fokus liegt auf Newcomern. mehr

Berlin Art Week: Felicity Hammond
© Felicity Hammond

Berlin Art Week

15. bis 19. September 2021

Im Rahmen der Berlin Art Week werden im September hunderte von Galerien neue künstlerische Positionen vorstellen. mehr

Cofo Entertainment (10)
© Cofo Entertainment

Tipp: Van Goghs Lange Nacht

Bei der Langen Nacht bleibt «Van Gogh - The Immersive Experience» bis 24 Uhr geöffnet und lädt zum nächtlichen Flanieren durch die Welt des einmaligen Künstlers ein. Dazu gibt es Musik und Gegrilltes. mehr

Paper positions
© Oana Popa

Paper positions

19. bis 22. August 2021

Zahlreiche ausgewählte internationale Galerien zeigen auf der Paper positions ihre wichtigsten Positionen aus zeitgenössischer und moderner Kunst mit Fokus auf dem Material Papier. mehr

Aktualisierung: 10. Juni 2021