MaerzMusik

MaerzMusik

20. bis 29. März 2020

MaerzMusik, das Festival für aktuelle Musik, verknüpft die vielfältigen Strömungen innerhalb zeitgenössischer Musik zu einem kontrastreichen Panorama mit renommierten Künstlern aus aller Welt.

  • Elaine Mitchener© Guido Mencari
    Elaine Mitchener
  • Maerzmusik 2018© Adrian Schmidt
    Salims Salon
  • Maerzmusik 2017© Blackie Bouffant
    Jennifer Walshe ist beim diesjährigen Festival zu Gast im Haus der Berliner Festspiele.
  • Maerzmusik 2016© promo
    Alexander Schubert
  • MaerzMusik 2016© Nicholas Bussmann
    The News Blues
  • Maerzmusik 2016© Maria Baranova
    Annie Dorsen: Yesterday Tomorrow
  • MaerzMusik 2016© Alexandre Schlub
    Annie Dorsen: Yesterday Tomorrow
  • Maerzmusik 2014© Andy Rumball
    MaerzMusik wendet sich vom 14. bis 23. März 2014 der heimischen Musiklandschaft zu.
  • Maerzmusik 2014© Monika Rittershaus
    IQ von Enno Poppe 14.–15.03.2014 Haus der Berliner Festspiele
  • Berliner Festspiele© Peter Burkhard
    "Haus der Berliner Festspiele" 2005 ehemals Freie Volksbühne Berlin

Zurück zum Artikel: „MaerzMusik“

Weitere aktuelle Fotostrecken

  • Jeanette Biedermann (5)© dpa
    Jeanette Biedermann
  • Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned» (11)© KS/BerlinOnline
    Urban Nation Biennale - «Robots and Relics: Un-manned»
  • 250. Geburtstag von Humboldt im Humboldt-Forum (3)© dpa
    250. Geburtstag von Humboldt im Humboldt Forum
  • Bertelsmann Party 2019 (1)© dpa
    Bertelsmann Party 2019
  • Positions Berlin Art Fair (3)© dpa
    Positions Berlin Art Fair 2019
  • Eine Odyssee (1)© dpa
    Eine Odyssee