Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst

Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst

  • Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst (3)© David von Becker
  • Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst (2)© David von Becker
  • Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst (1)© David von Becker
  • Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst (4)© David von Becker
Mit dem Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst steht Veranstaltern eine frische und kontrastreiche Location für Events aller Art zur Verfügung.
Die ehemalige Brauerei punktet mit hohen Räumen und einer spannenden Architektur, die historischen Charme mit modernem Design kombiniert. Besonderes Highlight ist das Sudhaus, in welchem sechs riesige Kupferkessel an die Vergangenheit der Location erinnern. Das Kindl Zentrum ist für Events mit bis zu 400 Personen geeignet.

Szenige Location im Herzen der Hauptstadt

Der Industriekomplex, in welchem sich heute das Kindl Kulturzentrum befindet, wurde im Stil des Backsteinexpressionismus der 1920er Jahre gebaut. Das Gebäude steht unter Denkmalschutz und wurde 2011 behutsam von Grund auf restauriert. Die Räumlichkeiten hinter den beeindruckenden roten Backsteinfassaden zeichnen sich dank zahlreicher Fensterfronten durch viel Tageslicht und eine klare Linienführung aus. Flexible Deckenträger-Systeme und freiliegende Bauelemente zeugen von der Vergangenheit der Location und verleihen ihr ein unverkennbares Industrie-Flair.

Moderne Tagungslocation in spannungsreicher Atmosphäre

Im Maschinenraum und Kesselhaus können Workshops, Tagungen, Kongresse und Präsentationen mit bis zu 400 Personen stattfinden. Im besonders atmosphärischen Sudhaus finden bis zu 300 Personen Platz. Alle Räume sind mit moderner Veranstaltungstechnik ausgestattet. Für Firmenveranstaltungen bestehen diverse Branding-Optionen, welche den Fokus auf das veranstaltende Unternehmen richten.

Flexible Räumlichkeiten für große und kleine Events

Mit gezielten Dekorationskonzepten erscheint das Ambiente der hellen Räumlichkeiten je nach Wunsch romantisch, stilvoll elegant, professionell oder ausgeflippt. Veranstalter haben bei der Ausrichtung von Festen, Weihnachtsfeiern, Geburtstagspartys, Galas oder festlichen Empfängen viel Gestaltungsspielraum.

Aufgrund der Corona-Pandemie sind bei Veranstaltungen - etwa Geburtstagsfeiern, Firmenfeiern und Hochzeiten - strenge Personenobergrenzen und umfangreiche Hygienevorgaben einzuhalten. Weitere Informationen »

Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst

Karte

Adresse / Kontakt

Kontakt
Anne Zunftmeister-Mertke
Anschrift
Am Sudhaus 3
12053 Berlin
Telefon
(030) 832 159 1210
E-Mail
vermietung@kindl-berlin.de
Website
https://www.kindl-berlin.de/vermietung

Nahverkehr

U-Bahn
Bus

Anfragen

Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst

Kurzübersicht

  • Zweck:
    Event, Film / Foto, Hochzeit, Meeting, Präsentation, Privatanlass, Tagung & Kongress
  • Eignung:
    Hallen, Special Locations, Veranstaltungsräume
  • Personen (größter Raum):
    400
  • Region:
    Neukölln

Raumkapazitäten

Raum Länge (m) Breite (m) Höhe (m) Fläche (m²) Reihen Parlam. U-Form Bankett Gala Empfang
Maschinenhaus | M022,91854003001500250200400
Kesselhaus2020204003001500350250400
Sudhaus3218926080009070300

Ausstattung

  • Aufzug
  • Kraftstrom
  • Lastenaufzug

Besonderere Merkmale

  • Cateringfrei
  • Parkplätze
  • Tageslicht
  • Zufahrt für LKW

Distanz

  • Bahnhof: 9km
  • Flughafen: 17km
Kindl - Zentrum für zeitgenössische Kunst (3)

Tickets beim Veranstalter kaufen: