Inhaltsspalte

Auf Wiedersehen, Deutschland – Buon giorno, Italia!

Sportler vor dem Rathaus Albinea
Bild: Matthias Schmidt

Auf Wiedersehen, Deutschland – Buon giorno, Italia!

Am 25. August 2015 reisen vierzig jugendliche Sportler/innen für fünf Tage in die italienische Stadt Reggio nell’Emilia, um an den internationalen Sportspielen „Giochi del Tricolore“ teilzunehmen. Dazu eingeladen wurden sie von unserer Partnerstadt Albinea, die die Sportler/innen dort herzlich aufnehmen, beherbergen und versorgen wird. Nach 2009 und 2005 ist es das 3. Mal, dass Treptow-Köpenicker Jugendliche die einmalige Chance zur Teilnahme an diesem sportlichen Ereignis erhalten.
Die feierliche Verabschiedung unserer Fußballmädchen vom 1. FC Union Berlin und unserer Fußballjungen vom KSC findet am Montag, dem 24. August 2015 im Rathaus Köpenick statt. Dazu laden Bezirksbürgermeister Oliver Igel, Bezirksverordnetenvorstehen Peter Groos und der Vorsitzende des Partnerschaftsvereins Volker Thiel recht herzlich ein. Und schon jetzt heißt es Daumen Drücken für unsere jungen Sportler/innen!