Current language: English

Literatur LIVE: Steffen Mau "Ungleich vereint..." ..Warum d. Osten anders bleibt

Date details

Map

A visual map representation follows.Skip map

Show on map

End of map.

Public transportation

Literatur LIVE: Steffen Mau "Ungleich vereint..." ...Warum der Osten anders bleibt

Ein Buch, das aus Sackgassen herausführt – und für Gesprächsstoff sorgen wird

Die Diskussion über Ostdeutschland und das Verhältnis zwischen Ost und West flammt immer wieder auf. Sei es anlässlich runder Jubiläen, sei es nach Protesten. Und dennoch gibt es in dieser Debatte keine Verständnisfortschritte. Sie dreht sich im Kreis, auf Vorwürfe folgen Gegenvorwürfe: »Ihr seid diktatursozialisiert!« – »Ihr habt uns ökonomisch und symbolisch kleingemacht!«

Im November jährt sich der Mauerfall zum 35. Mal. Bereits zuvor könnte die AfD aus drei Landtagswahlen als stärkste Partei hervorgehen. In dieser Lage meldet sich der »gefragteste Gesellschaftsdeuter im Land« (FAS) mit einer differenzierten Intervention zu Wort. Steffen Mau setzt sich mit prominenten Beiträgen auseinander und widerspricht der Angleichungsthese, laut der Ostdeutschland im Lauf der Zeit so sein werde wie der Westen. Aufgrund der Erfahrungen in der DDR und in den Wendejahren wird der Osten anders bleiben – ökonomisch, politisch, aber auch, was Mentalität und Identität betrifft. Angesichts der schwachen Verwurzelung der Parteien plädiert Steffen Mau dafür, alternative Formen der Demokratie zu erproben und die Menschen etwa über Bürgerräte stärker zu beteiligen.

Steffen Mau, geboren 1968, ist Professor für Makrosoziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sein Buch Lütten Klein. Leben in der ostdeutschen Transformationsgesellschaft stand auf Platz 1 der Sachbuch-Bestenliste von ZDF, Zeit und Deutschlandfunk Kultur. 2021 erhielt er den Leibniz-Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft.

„Ungleich vereint“ erscheint am 17. Juni 2024 im Suhrkamp Verlag, 160 Seiten

Artists/Collaborators: Literatur Live Berlin

Runtime: Thu, 27/06/2024 to Thu, 27/06/2024

Alternative events

Johann Wolfgang v. Goethe, Die Leiden des jungen Werther

Johann Wolfgang v. Goethe, Die Leiden des jungen Werther Szenische Lesung mit Benjamin Krüger Fast alle kennen den berühmten Briefroman von Johann Wolfgang von Goethe um den unglücklich in die bereits vergebene Lotte verliebten Werther, der schließlich... moreabout: Johann Wolfgang v. Goethe, Die Leiden des jungen Werther

Date:
Thursday, 27/June/2024 19:30 (1 more date)
Venue:
Friedgarten des Doms zu Brandenburg
Address:
Burghof 10, 14776 Brandenburg an der Havel
Price:
from €14.20

Johann Wolfgang v. Goethe, Die Leiden des jungen Werther

Johann Wolfgang v. Goethe, Die Leiden des jungen Werther Szenische Lesung mit Benjamin Krüger Fast alle kennen den berühmten Briefroman von Johann Wolfgang von Goethe um den unglücklich in die bereits vergebene Lotte verliebten Werther, der schließlich... moreabout: Johann Wolfgang v. Goethe, Die Leiden des jungen Werther

Date:
Thursday, 27/June/2024 19:30 (1 more date)
Venue:
Friedgarten des Doms zu Brandenburg
Address:
Burghof 10, 14776 Brandenburg an der Havel
Price:
from €14.20

Buchpremiere "Four Secrets to Share"

Fünf Freundinnen. Vier Liebesgeschichten. Eine große Schuld. Lee ist am Ende. Ihre Profisurfkarriere ist vorbei, ihr Leben auf Hawaii ein einziger Trümmerhaufen. Am Tiefpunkt erreicht sie eine beunruhigende Nachricht aus Harbour Bridge. Lee kehrt zurück,... moreabout: Buchpremiere "Four Secrets to Share"

Date:
Thursday, 27/June/2024 20:00
Venue:
Thalia Berlin - Rathaus-Center Pankow
Address:
Breite Straße 20, 13187 Berlin-Prenzlauer Berg
Price:
from €15.00

Die Brauseboys-Lesebühne!

Die Brauseboys sind eine der quirligsten und produktivsten Lesebühnen Berlins und aus der hiesigen Literaturszene nicht mehr wegzudenken. Ihre Heimat war lange Zeit der Wedding, seit 2023 sind sie jeden Donnerstag auf ihrer neuen Heimatbühne „Haus der... moreabout: Die Brauseboys-Lesebühne!

Next date:
Brauseboys-Lesebühne mit Gästen
Date:
Thursday, 27/June/2024 20:00 (3 more dates)
Venue:
Haus der Sinne
Address:
Ystader Straße 10, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg
Price:
from €12.34

Soll ich denn einen Sommertag dich nennen? – Shakespeares Sonette

Soll ich denn einen Sommertag dich nennen? – Shakespeares Sonette Musikalische Lesung mit Elna Lindgens und Hallam London Die Sonette William Shakespeares sprechen keineswegs „nur“ von der Liebe, sondern auch von Lust, Vergänglichkeit, Entsagung und... moreabout: Soll ich denn einen Sommertag dich nennen? – Shakespeares Sonette

Date:
Friday, 28/June/2024 19:30 (1 more date)
Venue:
Friedgarten des Doms zu Brandenburg
Address:
Burghof 10, 14776 Brandenburg an der Havel
Price:
from €14.20

Show more events in the category "Literatur"…

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.