Current language: English

Einsames Lachen - Lesung aus dem Roman von Willi R. Gettél

Einsames Lachen
Lesung aus dem Roman von Willi R. Gettél
Ausgesucht und gelesen von
Michael Kinkel und Ronald Uecker


Kein Roman für Spießer! Westberlin 1953. Ruinen, Wiederaufbau, Wirtschaftswunder, Unterwelt. Eine schicksalhafte Fügung bringt zwei Jungen zusammen, wie sie unterschiedlicher kaum sein können. Der eine ist neun, der andere dreizehn. Der Ältere führt den Jüngeren in eine Verbrecherbande ein. Während der abenteuerlustig veranlagte Neunjährige von dieser Welt fasziniert ist und von ihr Neue Abenteuer erwartet, sieht der Ältere außer Befriedigung seiner Habgier darin auch einen Weg, der Enge ärmlicher und unerträglicher Verhältnisse zu entrinnen.

Der Bandenchef weiß die Abenteuerlust des einen zu schätzen und nutzt sie aus wie die Habgier des anderen. Eines Tages wird der Ältere Zeuge eines aufsehenerregenden Kapitalverbrechens und macht seinen jüngeren Gefährten zum Mitwisser.

Runtime: Fri, 07/06/2024 to Fri, 07/06/2024

Next date: Einsames Lachen

Book tickets for this date

Map

A visual map representation follows.Skip map

Show on map

End of map.

Public transportation

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.