Current language: English

Die Hasenschule

Figurentheater Ute Kahmann, Berlin

DIE HASENSCHULE

EINE KLASSISCHE GESCHWISTERGESCHICHTE: ALT UND IMMER WIEDER NEU UND ANDERS

"Du bist einfach zu klein", sagt Max zu seiner Schwester. Martha jedoch folgt ihrem Bruder heimlich in die Schule. Dort lernt sie einiges über gesunde Ernährung und vor wem sich ein Hase in Acht nehmen sollte.

Max gefällt der Ausflug seiner Schwester so gar nicht. Das ändert sich erst, als der Jäger auftaucht und Martha überraschende Tricks anwendet.

Spiel Ute Kahmann
Regie Holger Brüns
Figuren Maarit Kreuzinger
Bühne Ralf Klimek

Eine Aufführung des Figurentheater Ute Kahmann, Berlin

Zusätzliche Informationen: Einlass ins Haus ab 1 Stunde vor der Vorstellung, in den Saal ca. 10 Minuten vor der Vorstellung

Buchungshinweise: Vorstellung ist ausgebucht

Hinweise zu Ermäßigungen: Die Buchung von Rollstuhlplätzen und Begleitpersonen ist nur im Brandenburger Theater möglich ( Tel. 03381/511111).
Sofern es Ermäßigungen gibt (wird extra ausgewiesen), sind folgende Personen berechtigt: SchülerInnen, Studierende, Auszubildende,
SeniorInnen und Schwerbehinderte. Ermäßigungsberechtigungen werden durch das Einlasspersonal geprüft.
Bei Vorstellungen der Sparten Junges BT und BT Jugendtheater erhalten nur Kinder bis zum vollendeten 13. Lebensjahr eine Ermäßigung.
Gruppenrabatte können Sie im Einzelfall im Brandenburger Theater erfragen (Tel. 03381/511112).

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.