Current language: English

Veganes Crossover durch Asien

Vegan asiatisch kochen lernen in Schöneberg

Begeben Sie sich auf eine Reise zu den Kochtöpfen Vietnams, Koreas und Thailands. In diesem Kochkurs lernen Sie nicht nur die leckeren veganen Gerichte der ostasiatische Küche kennen, sondern auch viele Schneidetechniken und Gemüsekunde.

  • Veganes Crossover durch Asien

    Veganes Crossover durch Asien

  • Veganes Crossover durch Asien

    Veganes Crossover durch Asien

Sie finden, es ist Zeit sich wieder einmal der Zubereitung von gesunden und leckeren Gerichten zu widmen, aber immer Thai-Curry und Frühlingsrollen ... da geht doch mehr! Profi-Koch Michael Rivera-Hoffmann nimmt Sie beim veganen Kochkurs in Berlin-Schöneberg mit auf eine Reise quer durch Asien. Nebenbei lernen Sie die Grundlagen des Schnippelns, Schneidens und Kochens sowie der asiatischen Zutaten und Aromen. Ihr Gastgeber heißt Sie mit einem Aperitif herzlich willkommen in der lockeren Atmosphäre der Kochlocation in Berlin-Schöneberg.

Der vegane Kochkurs nimmt Sie mit auf eine Reise quer durch Asien

An diesem Abend heißt es vegan und asiatisch kochen auf einer Reise zu den Kochtöpfen Vietnams, Koreas und Thailands. Zunächst lernen Sie die wichtigsten Lebensmittel der asiatischen Küche kennen. Dabei werden bevorzugt die Zutaten verwendet, die Sie auch ohne Probleme bei uns kaufen können. Nach der Warenkunde geht es direkt in die Küche ans Schälen, Schnippeln, Schneiden, Würfeln, Dünsten, Kochen, Braten und Backen. Sie lernen ganz grundlegende Aspekte des guten Kochens wie etwa Schneidetechnik und die richtige Behandlung der verschiedenen Gemüsesorten.

Bei der Zubereitung lernen Sie die besten Tricks für die vegane Küche zu Hause. Gemeinsam begeben Sie sich dann an die festlich gedeckte Tafel und genießen die selbst zubereiteten Schätze und Köstlichkeiten. Tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmern aus und lassen sich von Aromen, Duft und Geschmack des leckeren Menüs inspirieren. Nun sind Sie bestens gerüstet für den nächsten Kochabend Zuhause!

Vegan kochen: gesund, vollwertig, und gar nicht langweilig!

Die Vorteile von veganer Ernährung braucht man gar nicht lange aufzuzählen. Vegan zu kochen bedeutet viel weniger Aufwand als die meisten Menschen denken. Und sie ist auch wesentlich vielfältiger als der erste Gedanke an Tofu und Gemüse vielleicht suggerieren mag. Der Kochkurs in Berlin beim sympathischen Koch, Patissier und Ernährungsberater Michael Rivera-Hoffmann nimmt sich die Küche Asiens vor. Einfach und schnell lassen sich die herrlichsten Köstlichkeiten zubereiten.

Michi geht mit Ihnen auf eine Fernost-Reise. Eine Station ist Korea: Bibimbap gehört zur koreanischen Küche wie Bulgogi und Kimchi und lässt sich mit wenigen Handgriffen vegan variieren. Im Grunde handelt es sich bei der klassischen, nicht-veganen Form um Reis mit verschiedenen Gemüsesorten, etwas Rindfleisch, gebratenem Ei und Gochujang, einer scharfen Chilipaste. Übersetzt heißt Bibimbap "gemischter Reis" – fast schon profan angesichts des köstlichen Geschmacks. Aber denken Sie daran, nur kräftig durchgerührt entwickelt die Kombination die ganze Kraft der Aromen! An diesem Abend kommt statt Rindfleisch handgemachter Tofu einer Berliner Manufaktur auf den Tisch. Denn auch das ist ein Anliegen unsere Profi-Kochs: fair, regional und nachhaltig. Zaubern sie mit Ihrem Gastgeber diese und andere gesunde Köstlichkeiten und lassen Sie sich endlich einmal die richtig guten Tricks zum Schneiden und Gemüsesäubern zeigen. So macht das Nachkochen und Neukochen zu Hause richtig Spaß!

Beispielmenü:

  • Yam Nueh – Salat mit frisch gewickelten Sommerrollen und selbstgemachtem Erdnussdip
  • Bibimbap mit frischen Kräutern, knackigen Gemüsen, Sesam-Tofu, karamellisiertem Seitan, Pak choy und krossem Tempeh
  • Avocado-Matcha-Cheesecake mit Bananen-Nicecream und Mango-Salat
Die Location: Kochschule "Running Papaya" in Schöneberg

Die Kochschule "Running Papaya" ist die Anlaufstelle für Foodies und Genussliebhaber in Schöneberg. Hier wird gesunde und dabei schmackhafte Ernährung großgeschrieben. Von vegan über Low-Carb bis Paleo können Sie die neuesten Food-Trends ausprobieren und mit topmodernem Equipment leckere Menüs zaubern.

Auf einen Blick: Veganes Crossover durch Asien

  • Dauer: 4 Stunden
  • Preis: 94 € (Standard), 84 € (Studenten), 177 € (Paare)
  • Leistungen: inkl. Aperitif
  • Küchenrichtung: asiatisch, vegan
  • Ort: Kochschule "Running Papaya" im Boho Space

Takes place here:

Date details

Book tickets for this date

Map

A visual map representation follows.Skip map

Show on map

End of map.

Public transportation

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.