Current language: English

Rachmaninoff and friends im _STALL Päwesin

Die Kunst des Klavierspielens I

Festspielgründer Frank Wasser lädt ein zu einem fulminanten Solo-Konzert. Der russische Ausnahmepianist, Komponist und Dirigent Sergej Rachmaninoff hätte im Jahr 2023 seinen 150. Geburtstag gefeiert. Grund genug für den international tätigen Pianisten Frank Wasser, Rachmaninoff und diverse seiner Komponistenkollegen in einem Konzertnachmittag im _STALL Päwesin musikalisch zu würdigen.

Der Märkische Hof Päwesin wurde als repräsentatives Vierseitgehöft im Jahre 1880 von Familie Bölke erbaut und als landwirtschaftlicher Betrieb bis 1945 bewirtschaftet. Das heutige Gebäudeensemble von Herrenhaus, Arbeiterhaus und Stall steht auf einem Gelände von ca. 10.000 qm, das – neben den Gebäudeflächen – als Kulturgarten genutzt wird. Das Grundstück liegt malerisch am sogenannten Streng, einem Verbindungsarm zwischen Riewend- und Beetzsee. Der Garten wurde im Jahr 2003 als Kunst- und Konzertgarten für Open-Air-Veranstaltungen entwickelt. Zentraler Konzertort ist der _STALL.

Foto: privat

Hinweise zu Ermäßigungen: Kinder und Schüler bis einschließlich 18 Jahre erhalten 50% Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen der Havelländischen Musikfestspiele.

Studenten erhalten 5,- EURO Rabatt auf ausgewählte Veranstaltungen der Havelländischen Musikfestspiele.

Schwerbehinderte mit einem Schwerbehindertenausweis, der zur Mitnahme einer Begleitperson berechtigt, erhalten für die
begleitende Person eine Freikarte für die Havelländischen Musikfestspiele.
Für diese Karten wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstalter unter der folgenden Tel.: +49(0)33237 / 85961

Next date: Die Kunst des Klavierspielens I

Book tickets for this date

Map

A visual map representation follows.Skip map

Show on map

End of map.

Public transportation

The help page for the event calendar answers common questions.. Information about coperations and imprint can be found on our page about partners and terms and conditions.