Sonstiges

Eine laufende Mitarbeit beim Vorschlagen von Verbesserungen und bei der Qualitätskontrolle der FahrradInfrastruktur im Stadtbezirk biete ich an.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Aufstellen von Schaukästen an wichtigen Treffpunkten (z.B. Rewe-Supermarkt in der Hönower Straße, S-Bahnhof Mahlsdorf, Edeka Brehm etc.) zur Information über sozio-kulturelle Veranstaltungen, Stadtteilinfos und vieles mehr.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
30 Bürger haben zugestimmt. (Platz 31)

Es gibt im ganzen Bezirk nur einen einzigen öffentlichen Grillplatz.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
17 Bürger haben zugestimmt. (Platz 46)

Zaun Hundewiese (C) R. Sandmann

Offizielle Ausschreibung des Teil-eingezäunten Grundstücks als Hundeauslaufgebiet und Sanierung/Zaun- und Türerneuerung auf der „Hundeauslaufwiese“ in der Carola-Neher-Straße/Kreuzung John-Heartfield-Straße/Nähe U-Bahnhof Cottbusser Platz.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
12 Bürger haben zugestimmt. (Platz 41)

Ein Vorschlag von Jugendlichen der Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) Villa Pelikan:
Für mehr Sauberkeit in Marzahn-Hellersdorf. Überall liegt Müll rum: auf Strassen, Wegen, im Grünen ...Ich wünsche mir mehr Sauberkeit. Der Müll sollte öfters eingesammelt werden. Ort: ganz Marzahn-HellersdorfWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
36 Bürger haben zugestimmt. (Platz 22)

Ein Vorschlag von Schülerinnen und Schülern der Fuchsberg Grundschule:
Es braucht dringend mehr Fahrradständer im Park "Schmetterlingswiese" in 12683 Berlin/ Biesdorf.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
21 Bürger haben zugestimmt. (Platz 43)

Ich bitte um Unterstützung für die Errichtung eines schwengelbetriebenen Notfalltbrunnens/Strassenbrunnens am Lappiner Platz in Biesdorf.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Freiflächen von Wohngebäuden sollen mit Solarpanels bestückt werden, sodass wir unsere Energie möglichst aus erneuerbaren Technologien beziehen.
Zudem sollen auch staatliche Gebäude und Bürogebäude (auch eben nicht neue) mit Solaranlagen und -panels ausgestattet werden für eine erfolgreiche Energiewende.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
55 Bürger haben zugestimmt. (Platz 14)

Grill-Platz (C) Kurt SchmidtGrill-Platz am Kletterberg, Marzahn-Nord

Rekonstruktion des Grill-Platzes am Kletterfelsen Marzahn-NordWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
32 Bürger haben zugestimmt. (Platz 28)

Fitnessparkour für Jugendliche/Erwachsene auf dem Langenbeckspielplatz. Dort gibt es nur den ständig überfüllten kleinen Fussballplatz für ältere Kinder/Jugendliche aber auf der freien Wiese steht nur eine Schaukel. Dort wäre genügend Platz für Fitnessgeräte und Kletter/Klimmzugstangen für freies Training.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
46 Bürger haben zugestimmt. (Platz 20)