Marzahn-Süd

Vorschläge aus dem Stadtteil Marzahn-Süd:


Radweg neben der Landsberger Allee zwischen Marzahner Knoten und RhinstraßeWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Rund um den Springpfuhl ist eine schöne Parklandschaft entstanden, die mal wieder aufgehübscht werden sollte. An Bänken und Geländern, Wegen und Wiesen hat der Zahn der Zeit genagt. Mehr Bänke zum Verweilen, um somit nette Gesprächspartner zu finden. " Hundetoiletten" (Beutelbehälter) habe ich gar nicht gesehen. Die Wiesen werden regelmäßig gemäht, dass ist sehr schön, aber in den Büschen hat sich durch den Wind auch viel Unrat angesammelt, bzw. wucherte das Unkraut.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
33 Bürger haben zugestimmt. (Platz 26)

Schutz der Fußgänger vor Radfahrern
Aufstellung von klaren Radfahren verboten Schildern in den Parks und Grünanlagen rund um den Helene-Weigel-PlatzWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
6 Bürger haben zugestimmt. (Platz 60)

Sicherer Schulweg - Ausbau der Beleuchtung der Parkanlage "Hain der Freundschaft" zwischen Blumberger Damm/ Bärensteinstraße/ Kienbergstraße und der Grundschule an der Mühle.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
18 Bürger haben zugestimmt. (Platz 37)

Im noch nicht neu gestalteten Bereich zwischen Schwimmhalle, Gesundheitshaus, die Wohnhäuser Allee der Kosmonauten 67/69 und den Bereich um das ehemalige Kino Sojus befinden sich viele Stolperstellen, die auch den vielen gehbehinderten Menschen Schwierigkeiten bereiten, sicher zum Einkaufen, zur Tram und zu Ärzten
u. a. zu gelangen.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
26 Bürger haben zugestimmt. (Platz 29)

Entrümpelung, Beseitigung umgestürzter und gefährdener Bäume und Sträucher am Randbereich, Ausbesserung bzw. Erneuerung der desolaten Randbefestigung und Reduzierung des Schilf-WildwuchsesWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
38 Bürger haben zugestimmt. (Platz 20)

Ich schlage vor, die Länge der Grünphasen der Fahrradampel auf der Allee der Kosmonauten, Kreuzung mit der Marzahner Chaussee (von West nach Ost und von Ost nach West) auf die Länge der Grünphase des Autoverkehrs zu verlängern. Alternativ könnte die Fahrradampel verhüllt/abgebaut werden, damit sich der Radverkehr nach der Autoampel richten kann.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Märkische Allee 48 (Richtung Ampelkreuzung)Hoher Bordstein. (c) Eigenes Foto

Schaffung von mehr barrierefreien Straßenquerungen (abgesenkte Bordsteine) in Marzahn Süd
Beispiele befinden sich neben den Gebäuden Märkischen Allee 48 (Richtung Ampelkreuzung), Machwitzastraße 62 (Fußweg in den Innenhof) oder Allee der Kosmonauten 66 (Fußweg Richtung Kita)Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
25 Bürger haben zugestimmt. (Platz 31)

Ein durchgängiger räumlich begrenzter Radweg/ Fahrradstraße für die Allee der Kosmonauten von der Ecke zur Landsberger Allee bis S-Bhf SpringpfuhlWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Fertigstellung des Gehweges Manksweg/Ecke Blenheimstraße in 12685 BerlinWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
9 Bürger haben zugestimmt. (Platz 47)