Hellersdorf-Süd

Vorschläge aus dem Stadtteil Hellersdorf-Süd:


Bepflanzung im südlichen Teil der Hellersdorfer Straße bis Höhe CecilienstraßeWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
60 Bürger haben zugestimmt. (Platz 15)

An der Bus-Wartebucht am U-Kaulsdorf Nord sollen Blumenwiesen angelegt werden.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Im südlichen Teil der Hellersdorfer Straße bis Höhe Spreecenter soll der Mittelstreifen entsiegelt und begrünt/bepflanzt werden. Dafür kämen Bäume, aber auch insektenfreundliche Blühpflanzen in Betracht.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Zugeordnet zu einem Mastervorschlag.

Eine Crossfit-Street-Workout-Anlage statt der ungenutzten Wiese vor der Schwimmhalle Kaulsdorf als Sportstandort wo Bewegung und Gesundheit, Freizeit und körperliche Betätigung im Vordergrund steht.
Jeder kann soll und darf sich hier betätigen, ohne Eintrittsgelder wird hier niedrigschwellig eine Möglichkeit zum Sport geboten.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
27 Bürger haben zugestimmt. (Platz 28)

Ein Brunnen auf oder neben der Busschleife am U-Bahnhof Kaulsdorf-NordWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Bäume auf der Hellersdorfer Straße zwischen Cecilienstraße und Gülzower Straße pflanzenWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Zugeordnet zu einem Mastervorschlag.

Freifläche Maxie-Wander-Str. 78 (C) Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf

Ein Vorschlag von Kindern der Gemeinschaftsunterkuft Maxie-Wander-Str.:
Nach Auswertung einer spontanen Befragung von ca. 15 Kindern im Alter von 5-12 Jahren lässt sich Folgendes zusammenfassen. Mehrheitlich gewünscht wird ein Spielplatz im Hof mit folgender Ausstattung:
Ein stabiles Gerüst mit folgenden wichtigen Merkmalen:
a) eine "Nestschaukel". Darin können mehrere Kinder gleichzeitig sitzen. Sie ist sowohl für Grundschulkinder interessant, als auch auch für kleine Kinder nicht gefährlich.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
106 Bürger haben zugestimmt. (Platz 7)

Klimawandel beachten
Wuhlewanderweg als Netz erweitern
Neubau Lion-Feuchtwanger-Str. 61 verhindern
Natur braucht Raum -> Klima retten.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Tempo 30 Neue Grottkauer Straße (Vor REWE)Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Zwei Temposchwellen vor der Hollerbusch GrundschuleWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
22 Bürger haben zugestimmt. (Platz 40)