MEHR Fahrradwege für Marzahn-Hellersdorf

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F5554
Vorschlags-Nr: 
2022-0089
Haushaltsjahr: 
2022-2023
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

Ein Vorschlag von Schülerinnen und Schülern der Fuchsberg Grundschule:
Marzahn-Hellersdorf braucht dringend MEHR Fahrradwege, damit junge Fahrradfahrer*innen sicher zur Schule und durch ihren Bezirk fahren können.

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Ich habe es schön öfter erlebt, dass ich auf einem Fahrradweg gefahren bin und plötzlich war dieser einfach zu Ende, sodass ich plötzlich auf der Straße mit all den Autos und Bussen weiterfahren musste. Ich bin 10 Jahr alt und finde das sehr gefährlich. Damit ich und andere Kinder sicher Fahrrad fahren können, braucht Marzahn-Hellersdorf unbedingt mehr Fahrradwege.

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Absolute Zustimmung zum Anliegen. Dass dieser von Kindern kommt, sollte aufrütteln. Dass Radwege plötzlich zu Ende sind, kommt an viel zu vielen Stellen im Bezirk vor. Wir brauchen ein lückenloses Radverkehrsnetz, in dem Kinder sicher und selbständig ihre täglichen Wege radeln. Dann werden auch weniger Elterntaxis die Schulwege blockieren.

uneingeschränkte Zustimmung!
mit der Hoffnung, dass nicht vor allem geredet und geschrieben wird ...

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 22. Dezember 2020 - 16:58

Die Zuständigkeit liegt bei der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.