Wegenetzsysteme Grünanlage Bruno-Baum-Straße/ Landsberger Allee befestigen und sanieren

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F4226
Vorschlags-Nr: 
2020-0239
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Kategorie: 
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Wegenetzsysteme zwischen Pekrunstraße, Bruno-Baum-Straße und Landsberger Allee befestigen und sanieren.

Abstimmung im Internet:
209 Bürger haben zugestimmt. (Platz 13)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Zwischen der Pekrunstraße, der Bruno-Baum-Straße und der Märkischen Allee / Landsberger Allee befinden sich in einer Geschützten Grünanlage mit dem Regenrückhaltebecken der Berliner Wasserbetriebe und dem Fußgängerübergang an der Landsberger Allee Wegenetzsysteme, die noch nicht ganzjährig gefahrlos betret- und befahrbar sind. Weiterhin der Lärmschutzwall an der Landsberger Allee und der künftige Lärmschutzwall an der Märkischen Allee.
Dort befinden sich die Eingangsbereiche zum East Side Beach Beachvolleyball Berlin und zur Gemeinschaftsunterkunft Paul-Schwenk-Straße.

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 20. Dezember 2018 - 17:08

Kostenschätzung: 1,34 Mio €
Folgekosten: offen

Der Vorschlag wird befürwortet.